Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis

Prof. Dr.

Adrianus Aertsen

Wahljahr: 2010 Sektion: Neurowissenschaften
Stadt: Freiburg (Br.)

Forschung

Hauptthema seiner Arbeiten war und ist die Zusammenführung experimenteller und theoretischer Ansätze in den Neurowissenschaften, mit dem Ziel der Entwicklung einer experimentbasierten Hirntheorie. Schwerpunkte der Forschung sind die Messung, Analyse und Modellierung neuronaler Aktivität in cortikalen und sub-cortikalen Netzwerken, die Weiterentwicklung und Anwendung der Computational Neuroscience und die Entwicklung von Brain-Machine Interfaces für motorische Neuroprothesen.

Werdegang

  • seit 1996 C4-Professor für Neurobiologie und Biophysik an der Universität Freiburg, Deutschland
  • 1981 Promotion in Physik an der Universität Nijmegen, Niederlande
  • 1973 Diplom in Physik

Projekte

(Auswahl)

  • Gründungsdirektor des Bernstein Center Freiburg, Deutschland
  • Bernstein Center for Computational Neuroscience
  • Bernstein Fokus Neurotechnology

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Christel Dell

Archivarin

Tel. 0345 - 47 239 - 121
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail christel.dell @leopoldina.org

Mitgliedersuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.

Academia Net