Leopoldina Home

Arbeitsgruppen

Psychische Versorgung Geflüchteter

Menschen, die in Deutschland Asyl suchen, haben oftmals einen langen Leidensweg hinter sich. Die Ereignisse in ihren Heimatländern und die Erlebnisse während der Flucht führten zu hohen psychischen Belastungen, die zum Teil eine entsprechende Versorgung in Deutschland notwendig machen. Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit Fragen der seelischen Gesundheit Geflüchteter, den Voraussetzungen für eine adäquate Versorgung der Betroffenen und der Stärkung der Bewältigungskompetenzen innerhalb der Familien.

Beteiligte Institutionen

  • Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina
  • Berlin-Brandenburgische Akademien der Wissenschaften

Sprecher der Arbeitsgruppe

  • Prof. Dr. Thomas Elbert ML 
    Professor für Klinische Psychologie & Neuropsychologie, Universität Konstanz
  • Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich ML
    Direktorin Klinik für Pädiatrie m.S. Endokrinologie und Diabetologie, Charité Universitätsmedizin Berlin
  • Prof. Dr. Frank Rösler ML
    Seniorprofessur Biologische Psychologie und Neuropsychologie, Universität Hamburg

Mitglieder der Arbeitsgruppe

  • Prof. Dr. Malek Bajbouj
    Centrum für Affektive Neurowissenschaften, Charité Universitätsmedizin Berlin
  • Prof. Dr. Christian Dustmann ML
    Department of  Economics, University College London (Großbritannien)
  • Prof. Dr. Christine Heim
    Direktorin des Instituts für Medizinische Psychologie, Charité Universitätsmedizin Berlin
  • Dr. Anke Hoeffler
    Centre for the Study of African Economies (CSAE), Oxford University (Großbritannien)
  • Prof. Dr. Tatjana Hörnle
    Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung, Humboldt-Universität Berlin
  • Prof. Dr. Frank Neuner
    Professor für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Universität Bielefeld
  • Dr. Maggie Schauer
    Direktorin des Kompetenzzentrum Psychotraumatologie, Universität Konstanz
  • Prof. Dr. Dr. Frank Schneider
    Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Universitätsklinikum Aachen
  • Prof. Dr. Hans-Peter Zenner ML
    Vorsitzender Human Rights Committee (HRC) der Leopoldina

ML = Mitglied der Leopoldina

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Dr. Stefanie Westermann

Referentin der Abteilung Wissenschaft - Politik - Gesellschaft

Tel. 0345 - 47 239 - 871
Fax 0345 - 47 239 - 839
E-Mail stefanie.westermann @leopoldina.org