Leopoldina Home

Nachricht │ Freitag, 9. November 2012

Referententreffen der Wissenschaftsorganisationen an der Leopoldina

Referententreffen der Wissenschaftsorganisationen an der Leopoldina

Die Referentinnen und Referenten der Wissenschaftsorganisationen bei ihrem Treffen in Halle. Foto: Markus Scholz / Leopoldina

Am 6. und 7. November 2012 trafen sich die neuen Referentinnen und Referenten großer deutscher Wissenschaftsorganisationen in der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle. Gekommen waren Vertreterinnen und Vertreter der Deutschen Forschungsgemeinschaft und der Alexander von Humboldt-Stiftung, der Helmholtz- und der Leibniz-Gemeinschaft, der Fraunhofer-Gesellschaft, des Wissenschaftsrates, der Max-Planck-Gesellschaft und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes.

Die Gäste nutzten die Gelegenheit, um sich über die neuen Aufgaben der Leopoldina seit ihrer Ernennung zur Nationalen Akademie der Wissenschaften zu informieren. Die jährlichen Referententreffen, die abwechselnd von den Mitgliedsinstitutionen der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen ausgerichtet werden, dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Austausch untereinander.

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Caroline Wichmann

Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0345 - 472 39 - 800
Fax 0345 - 472 39 - 809
E-Mail caroline.wichmann @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über die neuesten Nachrichten:

RSS-Feed der Nachrichten

VERANSTALTUNGEN