Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Publikationen

Wissenschaftliche Zeitschriften

207 Dokumente
  • Supplementum Nr. 31

    Gedenkfeier für Joachim-Hermann Scharf

    der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften und der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

    am 7. November 2014 in Leipzig

     

    Joachim-Hermann Scharf (1921–2014) war einer der bedeutendsten deutschen Anatomen des 20. Jahrhunderts. Sein akademischer Weg begann in Wien und führte ihn über Mainz und Jena nach Halle....

  • Nr. 67

    Welt-Anschauungen

    Interdisziplinäre Perspektiven auf die Ordnungen des Globalen

     

    Wie wandeln sich Welt-Anschauungen über Zeit und Raum? Der Band bietet eine nicht-erschöpfende kritische Übersicht. In Frage standen die "Objektivität" dieser Weltansichten, die damit...

  • Bd. 119, Nr. 402

    Erbfehler und Erbkrankheiten – „Erbsünden“ ohne Sündenfall?

     

    Tierzucht und Tiermedizin haben sich in über zehn Jahrtausenden parallel entwickelt. Ohne die eine gäbe es die andere nicht. Hinweise auf Erbfehler bei Tieren finden sich erst relativ spät....

  • Bd. 117, Nr. 397

    Risiko: Erkundungen an den Grenzen des Wissens

     

    Intuitiv weiß ein jeder, was ein Risiko ist, aber man tut sich schwer, wenn man das Phänomen genau fassen möchte, denn es hat sehr viele Facetten. Der Risikobegriff hat in den letzten...

  • Supplementum Nr. 30

    Festkolloquium zu Ehren von Volker ter Meulen anlässlich des 80. Geburtstages des Altpräsidenten der Leopoldina

     

    Aus Anlass des 80. Geburtstages des Würzburger Virologen und Pädiaters Volker ter Meulen, von 2003 bis 2010 XXV. Leopoldina-Präsident, zeichnen Weggefährten und Kollegen ein eindrucksvolles...

  • Bd. 121, Nr. 408

    Deglacial Changes in Ocean Dynamics and Atmospheric CO2

    Modern, Glacial, and Deglacial Carbon Transfer between Ocean, Atmosphere, and Land

     

    Vor 35 Jahren enthüllten Eiskernbohrungen erstmals die dramatischen Veränderungen des atmosphärischen CO2-Gehaltes am Übergang vom Glazial zum Interglazial. Diese natürlichen Veränderungen...

  • Bd. 119, Nr. 403

    Human Rights and Science

     

    Das Recht auf Freiheit von Forschung und Lehre ist für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von außerordentlicher Bedeutung. Es ist aber noch immer nicht in allen Staaten der Welt...

  • Bd. 117, Nr. 399

    Russian-German Synergies in the Scientific Exploration of Northern Eurasia and the Adjacent Arctic Ocean

    Leopoldina-Symposium in Zusammenarbeit mit der Sankt Petersburger Staatlichen Universität

     

    Der Band behandelt die deutsch-russische Zusammenarbeit bei der wissenschaftlichen Erforschung Nordostsibiriens und des angrenzenden arktischen Meeres. Die wissenschaftlichen Beziehungen in...

  • Nr. 64

    Wissenschaftsakademien im Zeitalter der Ideologien

    Politische Umbrüche – wissenschaftliche Herausforderungen – institutionelle Anpassungen

     

    Zu den angesehensten wissenschaftlichen Einrichtungen gehören die Akademien der Wissenschaften. Sie wurden in besonderer Weise in die verschiedenen politischen Umbruchprozesse in der ersten...

  • Bd. 120, Nr. 405

    Geist – Gehirn – Genom – Gesellschaft

    Wie wurde ich zu der Person, die ich bin?

    Vorträge anlässlich der Jahresversammlung vom 20. bis 22. September 2013
    in Halle (Saale)

     

    Die Frage „Wie wurde ich zu der Person, die ich bin?“ betrifft jeden ganz unmittelbar. Der Band behandelt unser gegenwärtiges Wissen über die natürlichen und kulturellen Wurzeln menschlicher...

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Dr. Michael Kaasch

Tel. 0345 - 47 239 - 134
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail kaasch @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über aktuelle Publikationen:

RSS-Feed der Publikationen