Leopoldina Home

Publikationen

Acta Historica Leopoldina

53 Dokumente
  • Bd. 64

    Wissenschaftsakademien im Zeitalter der Ideologien

    Politische Umbrüche – wissenschaftliche Herausforderungen – institutionelle Anpassungen

    Zu den angesehensten wissenschaftlichen Einrichtungen gehören die Akademien der Wissenschaften. Sie wurden in besonderer Weise in die verschiedenen politischen Umbruchprozesse in der ersten...

  • Bd. 63

    Carl Friedrich von Weizsäcker

    Physik - Philosophie - Friedensforschung

    Mit Carl Friedrich von Weizsäcker (1912–2007) widmet sich der vorliegende Band einem der letzten universal gebildeten Gelehrten im deutschen Sprachraum aus Anlass seines 100. Geburtstages....

  • Bd. 66

    Brückenbauer

    Das Leopoldina-Studienzentrum für Wissenschafts- und Akademiengeschichte.
    Programm – Profil – Projekte

    Das Leopoldina-Studienzentrum für Wissenschafts- und Akademiengeschichte ist die koordinierende Einrichtung für alle wissenschaftshistorischen und wissenschafts-theoretischen Aktivitäten der...

  • Nr. 60

    Protocollum Academiae Caesareo-Leopoldinae Naturae Curiosorum

    Edition der Chronik der Kaiserlich-Leopoldinischen Akademie der Naturforscher

    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, die auf eine mehrere Jahrhunderte überspannende Geschichte zurückblicken kann, hat das Glück, dass sie trotz aller historischen...

  • Nr. 62

    Durch Lebensereignisse verbunden

    Festgabe für Dorothea Kuhn zum 90. Geburtstag am 11. März 2013.

     

    Zum 90. Geburtstag von Dorothea Kuhn, der langjährigen Herausgeberin der Leopoldina-Ausgabe von Goethes Schriften zur Naturwissenschaft, legt die Leopoldina eine wissenschaftshistorische...

  • Nr. 59

    Vorträge und Abhandlungen zur Wissenschaftsgeschichte 2011/2012

     

     

    Der Band versammelt Vorträge aus den wissenschaftshistorischen Seminaren der Leopoldina einerseits und Abhandlungen zur Wissenschafts- und Akademiegeschichte andererseits. So werden Goethes...

  • Nr. 61

    SALUTEM ET FELICITATEM!

    Gründung und internationale Ausstrahlung der Leopoldina
    Ausstellung zum 325. Jahrestag ihrer Privilegierung 1687 durch Kaiser Leopold I.
    Halle (Saale) vom 28. Oktober bis 21. Dezember 2012, Hauptgebäude der Leopoldina, Schweinfurt vom 29. September bis 24. November 2013, Museum Otto Schäfer
    und Edition aller kaiserlichen Urkunden von 1677 bis 1742

    2012 jährt sich zum 360. Mal die Gründung der heutigen Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften im Jahr 1652 in Schweinfurt, und am 7. August...

  • Nr. 58

    Paula Hertwig – Genetikerin im 20. Jahrhundert. Eine Spurensuche

    von Sybille Gerstengarbe

    Die Wissenschaftlerin Paula Hertwig (1889–1983) gehört neben der Physikerin Lise Meitner und der Botanikerin Elisabeth Schiemann zu den herausragenden weiblichen deutschen Gelehrten im 20....

  • Nr. 57

    Aufklärung und Wissenschaft

    Meeting veranstaltet von der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, dem Interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA) und dem Seminar für Philosophie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg vom 25. bis 26. Januar 2007 in Halle (Saale)

    Ist Aufklärung durch Wissenschaft möglich oder ist Aufklärung trotz Wissenschaft nötig? Die Frage verweist auf das exponentielle Wachstum, das die Wissenschaft in der Neuzeit durchgemacht...

  • Nr. 56

    Analogien in Naturwissenschaften, Medizin und Technik

    Fachtagung der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina und der Abteilung für Geschichte der Naturwissenschaften und Technik der Universität Stuttgart vom 17. bis 20. März 2008
    Internationales Begegnungszentrum Eulenhof (Universität Stuttgart, Campus Vaihingen)

    Analogien zählen zu den ältesten Denkformen der Menschheit. Sie bildeten neben Polaritäten eines der Grundmuster antiken Denkens, und zwar bereits im vorsokratischen Griechenland wie auch im...

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Dr. Michael Kaasch

Tel. 0345 - 47 239 - 134
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail kaasch @leopoldina.org

VERANSTALTUNGEN