Leopoldina Home

Publikationen

Nova Acta Leopoldina

Naturwissenschaftliche Titel mit langer Tradition

1670 begründete der Breslauer Stadtphysikus Sachs von Lewenhaimb die wissenschaftliche Zeitschrift der Akademie unter dem barock umständlichen Titel Miscellanea curiosa medico-physica Academiae Naturae Curiosorum sive Ephemeridum medico-physicarum germanicarum curiosarum. Sie war die Vorläuferin der noch heute erscheinenden Nova Acta Leopoldina und die erste naturwissenschaftlich-medizinische Zeitschrift der Welt überhaupt. Die Traditionslinie ist trotz mehrfacher Titeländerungen und Zeitlücken im Erscheinen nicht abgerissen.

Die Bände der Nova Acta Leopoldina sind absteigend nach dem Erscheinungsjahr geordnet.

123 Dokumente
  • Supplementum Nr. 26

    Ergebnisse des Leopoldina-Förderprogramms VII

    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften bemüht sich mit ihrem Leopoldina-Förderprogramm um die Unterstützung von jungen herausragenden...

  • Bd. 115, Nr. 393

    Wachstum und Reifung in Natur und Gesellschaft

    Gaterslebener Begegnung 2011

    Auf die „Grenzen des Wachstums“ hatte bereits 1972 der Club ofRome aufmerksam gemacht. Seitdem sind die gesellschaftlichen Dimensionen und Folgen eines ungebremsten wirtschaftlichen...

  • Supplementum Nr. 27

    Feierliche Einweihung des neuen Hauptgebäudes der Leopoldina

    Jägerberg 1, Halle (Saale)
    am 25. Mai 2012

    Am 25. Mai 2012 übernahm die Leopoldina offiziell mit einer Feierlichen Veranstaltung ihr neues Hauptgebäude auf dem Jägerberg in Halle (Saale). Der Band enthält u. a. die Ansprache der...

  • Bd. 116, Nr. 394

    Was ist Leben?

    Vorträge anlässlich der Jahresversammlung
    vom 23. bis 25. September 2011 zu Halle (Saale)

     

    Es gibt nur wenige Fragen, welche die Menschheit seit Beginn ihrer geistigen Auseinandersetzung mit sich selbst und der sie umgebenden Welt unaufhörlich begleitet haben. „Was ist Leben?“...

  • Bd. 113, Nr. 388

    Das "gläserne" Tier. Ein- und Ausblicke in Genome und Genome von Haustieren

    Gemeinsames Symposium der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften vom 10. bis 12. März 2010 in Wien

    Der „gläserne Mensch“ hat einen negativen Beigeschmack, das „gläserne Tier“ bisher – noch? – nicht. Die Tierzucht will Tiere so „gläsern“ wie möglich machen: zu Recht, denn keine...

  • Bd. 113, Nr. 386

    Bild und Bildlichkeit

    Aus verschiedenen Perspektiven behandelt der Band das Themenfeld Bild – Metapher –Modell. Er zeigt die Vielfalt, mit der Philosophen, Philologen, Kulturwissenschaftler und Rechtshistoriker...

  • Bd. 113, Nr. 387

    Human Rights and Science

    Leopoldina-Symposium vom 6. bis 7. Oktober 2010 in Berlin

    Viele Organisationen und Institutionen beschäftigen sich mit den Menschenrechten, zu denen das Recht auf Entwicklung, auf eine saubere und gesunde Umwelt sowie Frieden gehören. Gerade für...

  • Bd. 112, Nr. 383

    Otto Schlüter (1872-1952) - Sein Wirken für die Geographie und die Leopoldina

    Leopoldina-Meeting am 16. und 17. Okotober 2009 in Halle (Saale)

    Der Geograph Otto Schlüter (1872–1959) hat sich als Forscher und XXI. Präsident der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina bleibende Verdienste um die Förderung der Wissenschaften...

  • Supplementum Nr. 24

    Grundsteinlegung für das neue Hauptgebäude der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften

    im ehemaligen Logenhaus am Jägerberg Moritzburgring 10, Halle (Saale) am 9. November 2010

    Mit der Ernennung der Leopoldina zur Nationalen Akademie der Wissenschaften 2008 erweiterten sich die Aufgaben in bedeutender Weise und erforderten nicht nur eine Verstärkung des Personals....

  • Bd. 112, Nr. 382

    Developmental Origins of Health and Disease: Exposures, Outcome, Mechanisms and Interventions

    International Symposium in Zusammenarbeit mit dem Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald 4. bis 6. September 2009 in Greifswald

    Die Beiträge zur internationalen Fachtagung „Developmental Origins of Health and Disease“ (DOHaD) liefern Informationen über den Stellenwert einer gesunden Schwangerschaft, die Notwendigkeit...

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Dr. Michael Kaasch

Tel. 0345 - 47 239 - 134
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail kaasch @leopoldina.org

VERANSTALTUNGEN