Leopoldina Home

Akademien- und Forschungsvorhaben

Über uns

Akademien- und Forschungsvorhaben

Die Leopoldina betreut wissenschaftshistorische Projekte. Dazu zählen Editionen ebenso wie Biografien und die Geschichte wissenschaftlicher Akademien. Die Editionen der naturwissenschaftlichen Schriften Goethes und die Briefedition zu Leben und Wirken Nees von Esenbecks waren Projekte des Akademienprogramms, zu dem auch die 2013 begonnene Edition der Briefe Ernst Haeckels gehört. Das Akademienprogramm ist das geisteswissenschaftliche Forschungsprogramm der deutschen Akademien der Wissenschaften, das langfristig angelegte Grundlagenforschung in den Geisteswissenschaften fördert.

Leopoldina-Ausgabe: Goethe. Die Schriften zur Naturwissenschaft

Die im Jahr 2011 nach 70 Jahren abgeschlossene Edition von Goethes naturwissenschaftlichen Schriften.

Mehr
Ernst Haeckel (1834-1919): Briefedition

Das Akademienvorhaben gilt der Edition der Briefe des Zoologen und Philosophen Ernst Haeckel.

Mehr
Naturwissenschaft und Religion im 18. Jahrhundert

‚Naturwissenschaft‘ und Religion an der Leopoldina im Jahrhundert der Aufklärung

Mehr
Geschichte der Leopoldina in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Assoziiertes Forschungsprojekt der Humboldt-Universität Berlin

Mehr
Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck – Briefedition

Das Akademienvorhaben beschäftigte sich mit dem Leben und Wirken Nees von Esenbecks.

Mehr
Deutsche Naturwissenschaftler in Südamerika

Bedeutung von Leopoldina-Mitgliedern für die Etablierung der Naturwissenschaften in Südamerika

Mehr
Internationale Beziehungen europäischer Akademien 1914-1924

Forschungsprojekt am Leopoldina Studienzentrum

Mehr

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Prof. Dr. Rainer Godel

Projektleiter Studienzentrum

Tel. 0345 - 47 239 - 115
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail rainer.godel @leopoldina.org