Leopoldina Home

Archiv

Ausgewählte Dokumente

Historische Audioaufnahmen der Leopoldina

Ausgewählte Dokumente

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina hat rund 160 Magnettonbänder aus ihren Archivbeständen restaurieren und digitalisieren lassen. Einmalige und bedrohte Tonaufnahmen aus den Jahren 1959 bis 1991 konnten so erhalten werden.

Sie enthalten Reden bekannter Wissenschaftler, die in diesen Jahren zu Veranstaltungen der Leopoldina nach Halle kamen. Darunter sind auch elf Bänder mit Reden des Leopoldina-Mitglieds Carl Friedrich von Weizsäcker. Der Gesamtbestand an Magnettonbändern der Leopoldina, insgesamt 395 Stunden Tonmaterial, liegt nun in digitaler Form vor und ist damit auch der Forschung zugänglich.

Der Gesamtbestand der digitalisierten Tondokumente ist im Archiv der Leopoldina benutzbar. Die nachfolgenden Hörbeispiele vermitteln einen ersten Eindruck.

Jahresversammlung 1967 „Biologische Modelle“, Eröffnungsansprache des Präsidenten Kurt Mothes

Vortragssitzung zu Quantenchemischen Objekten 1977, Vortragender: Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker

Radiobeitrag zum Thema

Namhafte Gelehrtenstimmen im Original. Deutschlandradio Kultur, 20. Mai 2012 (Konrad Lindner)

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Dr. Danny Weber

Leiter des Archivs

Tel. 0345 - 47 239 - 120
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail danny.weber @leopoldina.org

VERANSTALTUNGEN

Leopoldina aktuell...