Leopoldina Home

Veranstaltungen

Symposien

7 Veranstaltungen
  • Sonntag, 7. bis Samstag, 13. August 2016

    Leucorea, Collegienstraße 62, 06886 Lutherstadt Wittenberg

    Gehirn, Gesellschaft, Gott und Google – Was bedingt die Moral in einer modernen Gesellschaft?

    Wittenberger Sommerakademie 2016 der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in Kooperation mit der Studentische Förderinitiative der Naturwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Leopoldina

  • Donnerstag, 25. August 2016, 13:00 bis 19:00 Uhr

    KU Leuven, Parkstrat 45, 3000 Leuven, Belgium

    Seasonal Rhythms

    Joint symposium by the Dr. Senckenbergische Stiftung Frankfurt am Main and the Leopoldina in the framework of the 28th Conference of European Comparative Endocrinologists.

  • Freitag, 16. September 2016, 10:00 bis 20:00 Uhr

    Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

    Brustkrebs-Screening 2.0: Personalisiert-Prädiktiv -Präventiv - Partizipatorisch?

    Chancen und Risiken eines individualisierten Brustkrebs-Screenings
    Ein gemeinsames Symposium der Frauenklinik des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München und der Leopoldina

  • Montag, 19. bis Dienstag, 20. September 2016

    Tagungs-und Kongresszentrum Reinhardstraßenhöfe and Landesvertretung Sachsen-Anhalt (State Representation Saxony-Anhalt) in Berlin, Germany.

    Genome Editing in Germany and Korea

    The joint symposium by the Korean Academy of Science and Technology (KAST) and the Leopoldina focuses on applications of genome editing and the development of according technologies.

  • Freitag, 30. September 2016, 10:00 bis 16:45 Uhr

    Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung, Alfred-Kowalke-Str. 17, 10315 Berlin

    Erderkundung durch Tiere

    Leopoldina-Symposium in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

  • Dienstag, 18. Oktober 2016, 09:30 bis 17:30 Uhr

    Landesvertretung Sachsen-Anhalt, Sachsen-Anhalt Saal, Luisenstraße 18, 10117 Berlin

    Nachhaltige Zeitenwende?

    Die Agenda 2030 als Herausforderung für Wissenschaft und Politik

  • Montag, 28. bis Mittwoch, 30. November 2016

    Israel Academy of Sciences and Humanities, Jerusalem, Israel

    Brains in Vivo and in Silico: From Synapses to Circuits to Brain-Inspired Technologies

    5. Inter-Academy Symposium (IAS) der Leopoldina und der Israel Academy of Sciences and Humanities

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Peggy Glasowski

Assistentin der Generalsekretärin

Tel. 0345 - 47 239 - 912
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail peggy.glasowski @leopoldina.org

Informationen für Veranstalter von Symposien

Leitfaden zur Beantragung* und Durchführung von Leopoldina‐Symposien (pdf)
*Antragstellung durch Mitglieder der Leopoldina

Bitte beachten Sie die im Leitfaden angegebenen Ausschlussfristen für das Einreichen von Anträgen.

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über aktuelle Veranstaltungen:

RSS-Feed der Veranstaltungen