Leopoldina Home

Symposia

Leopoldina-Symposium „Fürsorgliche Forschung – Forschung der Fürsorge“

More 'Leopoldina-Symposium „Fürsorgliche Forschung – Forschung der Fürsorge“'

Einblicke in die Palliativversorgung der Zukunft

Date: Saturday, 16. June 2012
Time: 09:30 to 14:00
Location: Universitätsklinikum Bonn, Biomedizinisches Zentrum (BMZ), Großer Hörsaal, Sigmund-Freud-Straße 25, 53127 Bonn

Für das Jahr 2012 hat die Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften eine hochrangig besetzte interdisziplinäre Arbeitsgruppe „Palliativmedizin“ einberufen. Ziel ist es, Perspektiven der Forschung für die Palliativversorgung zu formulieren. Der besondere Wert der Arbeitsgruppe liegt neben ihrer wissenschaftlichen Exzellenz in der hohen Bandbreite der vertretenen Wissenschaftsdisziplinen. Neben Palliativmedizinern und Onkologen bringen unter anderem Juristen, Medizinethiker, Versorgungsforscher, Gerontologen, Psychologen, Theologen und Physiologen ihr Fachwissen ein.

Mit dem Symposium soll die Expertise der hier versammelten Wissenschaftler genutzt werden, um neuartige Forschungsansätze und Fragestellungen einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Besondere Effekte versprechen die nicht-medizinischen Einblicke in die palliativmedizinische Praxis und ihre Problemstellungen. Die Einblicke in eine denkbare Palliativversorgung der Zukunft wirkt auch auf unsere Arbeit heute.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Sie richtet sich an ein Fachpublikum sowie die Öffentlichkeit. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 10. Juni 2012 erfordelich.

Kontakt

Dr. Kathrin Happe
Abteilung Wissenschaft – Politik – Gesellschaft
Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften  
Jägerberg 1 I 06108 Halle (Saale)

Tel. +49 (0)345 472 39-862
kathrin.happe(at)leopoldina.org

Links

Downloads

CONTACT

Leopoldina

Leopoldina

Academy Office
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Phone 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org