Leopoldina Home

Lectures & Discussions

Fishbowl-Diskussion „Seniorenresidenz für alle? Ideen für eine altersgerechte Stadt“

More 'Fishbowl-Diskussion „Seniorenresidenz für alle? Ideen für eine altersgerechte Stadt“'

Diskussion der Reihe „Wissenschaft kontrovers“ im Wissenschaftsjahr 2013 „Die demografische Chance”. In Zusammenarbeit mit Wissenschaft im Dialog und dem Haus der Wissenschaft Braunschweig.

Date: Wednesday, 12. June 2013
Time: 19:00 to 20:30
Location: TU Chemnitz, Bar "Ausgleich" in der Mensa, Reichenhainer Str. 55, 09126 Chemnitz

Wir werden älter, weniger und vielfältiger – dies wirkt sich auch auf die Stadtplanung und -entwicklung aus. Wie kann unsere Stadt altersgerecht gestaltet werden? Welche Möglichkeiten bestehen in Städten die immer „älter“ werden, mit eben diesem Prozess umzugehen? Und wie kann mittels gezielter Stadtplanung der Abwanderung entgegengewirkt werden? Der demografische Wandel verdeutlicht die Notwendigkeit des Handelns. Aber welche Maßnahmen sind geeignet und zukunftsfähig?

Neben der Vorstellung von theoretischen Konzepten einer Stadt der Zukunft soll auch die tagesaktuelle Praxis skizziert werden. Welche Vor- und Nachteile bieten zum Beispiel Mehrgenerationenhäuser? Wie müssen wir unsere Verkehrswege, Einkaufszentren und öffentlichen Einrichtungen umgestalten?

Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit

Dr. Gesine Marquardt
Emmy Noether-Nachwuchsgruppe "Architektur im demografischen Wandel"

Christian Scherf
TU Chemnitz, Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement

Dr. Urs Luczak
Stadt Chemnitz, Brühlmanagement

Silke Sander
Sozialamt der Stadt Chemnitz

Moderation

Dietmar Bartel
Freie Presse

Fishbowl-Diskussion

Eine Fishbowl-Diskussion ist ein Gesprächsformat, das jedem Teilnehmer ermöglicht, sich mit seiner Meinung durch einen Platzwechsel einzubringen. In der Mitte der Publikumsrunde, im „Goldfischglas”, diskutieren Experten. Möchte ein Zuschauer etwas zur Diskussion beitragen, kann er einen von zwei freien Plätzen zwischen den Experten einnehmen.

Foto: Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? WiD/J. Kuhnert

Weitere Informationen und Termine im Wissenschaftsjahr

Partner

Downloads

CONTACT

Leopoldina

Leopoldina

Academy Office
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Phone 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org

December

Previous Next
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7