Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Symposia

Neue Entwicklungen in der Medizin

More 'Neue Entwicklungen in der Medizin'

Symposium der Klasse III – Medizin

Date: Thursday, 11. July 2019
Time: 11:00 to 15:00
Location: Vortragssaal der Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

Wissenschaft lebt von Neugier und Austausch. Mit den Symposien der Klassen lädt die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina Sie ein, über die Grenzen einzelner Fachbereiche hinaus Einblicke in die vielfältigen Forschungsthemen zu werfen, mit denen sich die Mitglieder der Akademie beschäftigen. Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Bereich Medizin geben Einblicke in ihre Fachgebiete. Den Auftakt des Symposiums bildet die Leopoldina-Vorlesung am Abend des 10. Juli 2019.

PROGRAMM

11:00 Uhr | Begrüßung
Prof. Dr. Thomas Krieg ML, Sprecher der Klasse III, Köln

11:05 Uhr | Personalisierte Tumorchirurgie – Perspektive für die Zukunft?
Prof. Dr. Christiane J. Bruns ML, Universitätsklinikum Köln, Klinik und Poliklinik für
Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie

11:25 Uhr | Das Strukturprotein Synaptopodin und seine Bedeutung für die Funktion und Plastizität von Nervenzellen
Prof. Dr. Thomas Deller ML, Universitätsklinikum Frankfurt, Dr. Senckenbergische Anatomie

11:45 Uhr | Wachsen oder stillstehen – Vaskuläre Homöostase in der Netzhaut
Prof. Dr. Ernst R. Tamm ML, Universität Regensburg, Institut für Anatomie

12:05 Uhr | Konzepte und Herausforderungen des genetischen Neugeborenenscreenings in Deutschland
Prof. Dr. Georg F. Hoffmann ML, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universität Heidelberg

12:25 Uhr | Stammzellbasierte Ansätze bei Erkrankungen der Augenoberfläche
Prof. Dr. Ursula Schlötzer-Schrehardt ML, Universitätsklinikum Erlangen, Augenklinik

12:45 Uhr | Mittagspause

13:30 Uhr | Parkinsonerkrankung, auf dem Weg zu personalisierten Therapien
Prof. Dr. Thomas Gasser ML, Hertie-Institut für klinische Hirnforschung, Tübingen

13:50 Uhr | Neuroimmunologie 2.0 – die Alzheimer Erkrankung neu gedacht
Prof. Dr. Frank Heppner ML, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Institut für Neuropathologie

14:10 Uhr | Neue Erkenntnisse zur Genetik und Epigenetik des Diabtetes mellitus
Prof. Dr. Martin Hrabě de Angelis ML, Helmholtz Zentrum München, Institut für Experimentelle Genetik

14:30 Uhr | Pathogen-Wirt-Interaktion: was wir über Immunregulation von Pathogenen lernen können
Prof. Dr. Susanne Hartmann ML, Freie Universität Berlin, Institut für Immunologie

14:50 Uhr | Dank und Verabschiedung
Prof. Dr. Thomas Krieg ML, Sprecher der Klasse III, Köln

ML – Mitglied der Leopoldina

Weitere Informationen und Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Personen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung bis zum 8. Juli 2019 wird gebeten.

Anmeldung

Urkundenübergabe und Vorlesung der Klasse III

Kontakt

Melanie Krähe
Assistentin der Abteilung Wissenschaft - Politik - Gesellschaft
E-Mail: melanie.kraehe@leopoldina.org
Tel.: 0345 - 47239865

Downloads

CONTACT

Leopoldina

Leopoldina

Academy Office
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Phone 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org

August

Previous Next
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1