Leopoldina Home

Nachricht | Dienstag, 8. Januar 2013

Leopoldina veröffentlicht Expertenliste zum Wissenschaftsjahr 2013 – „Die demografische Chance“

Zum Beginn des Wissenschaftsjahrs 2013 – „Die demografische Chance“ veröffentlicht die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina eine Expertenliste. Insgesamt 21 Leopoldina-Mitglieder aus drei Klassen der Akademie – Lebenswissenschaften, Medizin und Geistes‐, Sozial‐ und Verhaltenswissenschaften – stehen den Medien als Ansprechpartner zu verschiedenen Themen des demografischen Wandels zur Verfügung.

Das Wissenschaftsjahr 2013 ist dem Demografischen Wandel gewidmet. Zentrale Aspekte der Veränderungen in der Struktur der Gesellschaft – „Wir werden älter. Wir werden weniger. Wir werden vielfältiger” – sollen in einer Reihe von Veranstaltungen in ganz Deutschland diskutiert werden. Der Themenkomplex „Demografie und Gesellschaft” ist seit mehreren Jahren einer der Schwerpunkte der Arbeit der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Arbeitsgruppen und Wissenschaftlichen Kommissionen.

Die Wissenschaftsjahre, die im Jahr 2000 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Initiative Wissenschaft im Dialog ins Leben gerufen worden sind, fördern den Dialog zwischen Forschung und Öffentlichkeit und bringen den Menschen aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen nahe. Jedes Wissenschaftsjahr stellt ein aktuelles Thema in den Mittelpunkt. Die Leopoldina bringt jeweils mehrere Veranstaltungen in die Wissenschaftsjahre ein.

CONTACT

Leopoldina

Caroline Wichmann

Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Phone 0345 - 472 39 - 800
Fax 0345 - 472 39 - 809
E-Mail caroline.wichmann @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über die neuesten Nachrichten:

RSS-Feed der Nachrichten

EVENTS