Leopoldina Home

10 Jahre Nationalakademie

Wissenschaftsbasierte Politikberatung – national und international

Wissenschaftsbasierte Politikberatung – national und international

Zentrale Aufgabe der Nationalen Akademie der Wissenschaften ist die Beratung von Politik und Gesellschaft zu wissenschaftlichen und wissenschaftspolitischen Fragen. Mit der breitgefächerten Kompetenz ihrer Mitglieder erarbeitet die Leopoldina schriftliche Stellungnahmen zu grundlegenden Entwicklungen und drängenden Themen der Gesellschaft.

Dabei gilt es auch, wichtige Entwicklungen, die sich in der Wissenschaft andeuten und möglicherweise künftig Bedeutung erlangen, frühzeitig zu erkennen, zu analysieren und zu kommentieren. Gemeinsam mit den anderen Nationalakademien begleitet die Leopoldina auch die G7- und G20-Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs, indem wichtige Fragen wissenschaftlich aufgearbeitet und als Empfehlungen in die Verhandlung eingebracht werden. Zuletzt empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel die Empfehlungen für den G20-Gipfel in 2017.

Übergabe der G20-Empfehlungen an Bundeskanzlerin Angela Merkel am 22. März 2017

Übergabe der G20-Empfehlungen an Bundeskanzlerin Angela Merkel am 22. März 2017

KONTAKT

Leopoldina

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 800
Fax 0345 - 47 239 - 809
E-Mail presse @leopoldina.org