Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Leopoldina

Bundeskanzlerin Angela Merkel zu 10 Jahren Nationalakademie

Bundeskanzlerin Angela Merkel zu 10 Jahren Nationalakademie

Foto: Bundesregierung/Steffen Kugler

„Die Nationale Akademie der Wissenschaften ist Herz und Stimme der deutschen Wissenschaft. Die Leopoldina nimmt sich ihrer Rolle als Vermittlerin wissenschaftlicher Erkenntnisse mit beeindruckendem Engagement an. Sie genießt dafür national wie international sehr hohes Ansehen. Für ihre Leistungen in den vergangenen zehn Jahren möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen. Ich freue mich darauf, auch künftig von der Leopoldina als wichtiger Impulsgeberin in der öffentlichen Meinungsbildung zu hören und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg bei der gemeinsamen Arbeit für einen starken Wissenschaftsstandort Deutschland.“

 

Dr. Angela Merkel

Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland

Die Bundeskanzlerin pflegt einen engen Austausch mit der Nationalakademie und ist regelmäßig Gast von Leopoldina-Veranstaltungen. Auch auf ihre Initiative hin berät die Leopoldina gemeinsam mit anderen Akademien die G7- und G20-Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Wissenschaftsfragen. Für eine stärkere Einbindung der Wissenschaft in den G20-Prozess hat die deutsche Bundesregierung den Science20-Dialog etabliert. Aus diesem Anlass besuchte die Bundeskanzlerin zuletzt im März 2017 die Leopoldina in Halle (Saale).

KONTAKT

Leopoldina

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 800
Fax 0345 - 47 239 - 809
E-Mail presse @leopoldina.org