Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Leopoldina

Jules Hoffmann zu 10 Jahren Nationalakademie

Jules Hoffmann zu 10 Jahren Nationalakademie

„Viele drängende Fragen unserer Zeit sind nur zu bewältigen, wenn sich wissenschaftliche Exzellenz international vernetzt. Hier leistet die Leopoldina als deutsche Nationalakademie hervorragende Arbeit, im Netzwerk der europäischen Akademien und darüber hinaus. Mit großer Freude und Anerkennung habe ich die beeindruckende Entwicklung der Leopoldina zur Nationalakademie mitverfolgt. Sie setzt sich mit der Expertise ihrer Mitglieder unermüdlich dafür ein, wissenschaftliche Erkenntnisse in die gesellschaftliche Gestaltung der Zukunft einzubringen.“

 

Prof. Dr. Jules A. Hoffmann

Nobelpreisträger, Professor am Strasbourg University Institute for Advanced Study, Mitglied der Leopoldina und ehemaliger Präsident der Französischen Akademie der Wissenschaften

Jules A. Hoffmann ist seit 1988 Mitglied der Leopoldina und erhielt im Jahre 2011 den Nobelpreis für Medizin oder Physiologie. Der Biologe hat mit seiner Forschung das Verständnis des Immunsystems grundlegend verändert. Hoffmann pflegt eine langjährige und engagierte Verbindung zur Leopoldina und hat als Präsident der Académie des sciences (2005-2008) die enge Partnerschaft zwischen den Akademien zusätzlich vertieft.

KONTAKT

Leopoldina

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 800
Fax 0345 - 47 239 - 809
E-Mail presse @leopoldina.org