Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Suchen Sie unter den Mitgliedern der Leopoldina nach Expertinnen und Experten zu Fachgebieten oder Forschungsthemen. Über die Eingabe und Auswahl im Feld „Name“ gelangen Sie durch Klick auf „Suchen“ direkt zu einem Mitgliedsprofil. Mit der Eingabe und Auswahl in den Feldern „Stadt“ und „Land“ können Sie Ihre Suche lokal oder regional begrenzen, oder Sie suchen nur in bestimmten Sektionen der Leopoldina. Alternativ oder in Kombination ist eine Volltextsuche in allen Mitgliedsprofilen möglich – dazu verwenden Sie das obere Eingabefeld. In der Volltextsuche sind Operatoren wie AND, NOT oder * erlaubt. Sie können also beispielsweise nach „Genetik“ suchen oder nach „*genet*“, um auch Ergebnisse mit „genetische“ oder „Molekulargenetik“ zu erhalten. Für eine neue Suche klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link oder verwenden Sie direkt die Volltextsuche in der rechten Randspalte.

Neue Suche

Prof. Dr.

Ernst J.M. Helmreich

Wahljahr: 1976
Sektion: Biochemie und Biophysik
Stadt: Würzburg
Land: Deutschland

Forschung

Ernst Helmreich hat u. a. über den Wirkungsmechanismus des Digitalis, über den Stoffwechsel der Fruktose, über die Beziehungen von Fett und Zuckerstoffwechsel, über den Wirkungsmechanismus des Insulin, die Synthese und Sekretion von Antikörpern in lebenden Zellen, über Transportprozesse in der Membran und die Synthese und Sekretion von Antikörpern in lebenden Zellen, über die Rolle des Pyridoxalphosphats in der Katalyse der Glykogenphosphorylase und über die Rolle der G Proteine und der ß-adrenergen Rezeptoren gearbeitet. Außerdem hat er sich um die Entwicklung von Methoden bemüht, fluoreszierende Moleküle zu synthetisieren, um diese in situ zu lokalisieren.

In the course of his scientific life, Ernst Helmreich has worked, among others, on the mechanism of Digitalis action and has discovered an inhibition of cell oxydation by high doses of digitalis (digitoxin). He has studied the metabolism of Fruktose and the differences between the Fructose metabolism and the metabolism of Glucose. Ernst Helmreich investigated the interactions of the fat metabolism with the carbohydrate metabolism, the mechanism of Insulin-action, the synthesis and the secretion of antibodies in living lymphnodecells and transport through the Plasmamembrane of living cells. He has studied the role of the 5’-phosphate of the cofactor pyridoxal 5’-phosphate in the catalysis of  Glykogenphosphorylase. Later, one of his major interests became the mechanism of action of G Protein-coupled ß-adrenergic receptors and their mobility in the plasmamembrane. Ernst Helmreich has also tried to design suitable, fluorescent molecules for the visualization of ß-adrenergic receptors in living cells.

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 122
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org

Expertensuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.