Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Richard Kuhn

Nobelpreis für Chemie 1938

Wahljahr: 1936
Sektion: Chemie
Stadt: Heidelberg
Land: Deutschland

Forschung

Richard Kuhn war ein deutsch-österreichischer Wissenschaftler. Zu seinen Forschungen zählten Arbeiten zur Isolierung, Synthese und biologischen Wirkungsweise von Naturstoffen genauso wie solche über theoretische Probleme der organischen Chemie, über stereochemische Fragen und über Beziehungen zwischen Struktur und physikalischen Eigenschaften organischer Verbindungen. Für seine Arbeiten über Carotinoide und Vitamine wurde er 1938 mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 122
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org

Expertensuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.