Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Prof. Dr.

Lutz Nover

Wahljahr: 1995
Sektion: Genetik/Molekularbiologie und Zellbiologie
Stadt: Frankfurt (M.)
Land: Deutschland

Forschung

Lutz Nover und seine Mitarbeiter/Studenten in Halle bzw. Frankfurt/Main haben seit 1980 maßgeblich unsere Kenntnisse über die Rolle der Hitzestressproteine als molekulare Chaperone und die Kontrolle der Hitzestressantwort in Pflanzen erweitert. Von besonderer Bedeutung wurden dabei in den Jahren 2000-2006 die pflanzliche Genomforschung und unsere Beiträge zum Arabidopsis Functional Genomics Network (AFGN), dessen Mitbegründer und Sprecher L.N. war. In der Familie der 21 Hitzestress-Transkriptionsfaktoren (Hsfs) wurde trotz der beachtlichen strukturellen Konservierung eine bemerkenswerte Vielfalt an funktioneller Diversifizierung und hoch selektiver Kooperation entdeckt. Jeder der bisher gut untersuchten 9 Hsfs hat seine ganz eigene Rolle in der pflanzlichen Stressantwort und Entwicklung.

References:

1. von Koskull-Döring, P., Scharf, K.-D. and Nover, L. (2007) The diversity of plant heat stress transcription factors. Trends Plant Sci. 12: 452-457

2. Scharf, K. D., Berberich, T., Ebersberger, I. and Nover, L. (2012) The plant heat stress transcription factor (Hsf) family: structure, function and evolution. Biochim. Biophys. Acta 1819: 104-119

3. Weiler, E. and Nover L. (2008) Allgemeine und Molekulare Botanik. Lehrbuch, 900 Seiten, Thieme Verlag Stuttgart

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 122
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org

Expertensuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.