Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Prof. Dr.

Peter von Wichert

Wahljahr: 1995
Sektion: Innere Medizin und Dermatologie
Stadt: Hamburg
Land: Deutschland

Forschung

Peter von Wichert hat sich ausgehend von klinischen Problemen besonders mit pneumologischen Fragestellungen beschäftigt. Nachdem in Hamburg  das pulmonale Surfactant und seine Rolle für klinische Syndrome im Vordergrund stand, waren es später an der Medizinischen Poliklinik der Philipps-Universität Marburg Fragen der Atemregulation insbesondere Probleme der Atemsteuerung im Schlaf. 1994 war er Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und 1998 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin. Sein besonderes Interesse gilt dem Erhalt einer einheitlichen Inneren Medizin.

Peter von Wichert has concentrated his work on chest medicine. During his time at the University Hospital of Hamburg he worked on pulmonary surfactant, later at the University of Marburg mainly on regulation of breathing during sleep. He was president of the German Society of Intensive Care and the German Society of Internal Medicine.

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 122
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org

Expertensuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.