Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Prof. Dr.

Meir Lahav

Wahljahr: 1997
Sektion: Chemie
Stadt: Rehovot
Land: Israel

Forschung

Hauptarbeitsgebiete: Beeinflussung der Kristallbildung und des Kristallwachstums durch gezielt zugesetzte Verunreinigungen (»useful impurities«, direkte Bestimmung des Chiralitätssinns von Molekülen), Untersuchung von Kristallisations- und Grenzflächenphänomenen (Packung amphiphiler Moleküle an der Phasengrenze, Grundlagen für heterogene Katalyse und das Verständnis biologischer Membranen), Entwurf von selbstorganisierenden Langmuir-Blodgett-Schichten, Studium von Reaktionswegen durch asymmetrische Transformationen in chiralen und zentrosymmetrischen Kristallen, Gast-Wirt-Wechselwirkungen in organischen Festkörpern, Korrelation makroskopischer Erscheinungen mit molekularer Chiralität, stereochemische und regiospezifische Photoreaktion innerhalb organischer Festkörper

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 122
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org

Expertensuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.