Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Suchen Sie unter den Mitgliedern der Leopoldina nach Expertinnen und Experten zu Fachgebieten oder Forschungsthemen. Über die Eingabe und Auswahl im Feld „Name“ gelangen Sie durch Klick auf „Suchen“ direkt zu einem Mitgliedsprofil. Mit der Eingabe und Auswahl in den Feldern „Stadt“ und „Land“ können Sie Ihre Suche lokal oder regional begrenzen, oder Sie suchen nur in bestimmten Sektionen der Leopoldina. Alternativ oder in Kombination ist eine Volltextsuche in allen Mitgliedsprofilen möglich – dazu verwenden Sie das obere Eingabefeld. In der Volltextsuche sind Operatoren wie AND, NOT oder * erlaubt. Sie können also beispielsweise nach „Genetik“ suchen oder nach „*genet*“, um auch Ergebnisse mit „genetische“ oder „Molekulargenetik“ zu erhalten. Für eine neue Suche klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link oder verwenden Sie direkt die Volltextsuche in der rechten Randspalte.

Neue Suche

Prof. Dr.

Manfred Schliwa

Wahljahr: 1999
Sektion: Genetik/Molekularbiologie und Zellbiologie
Stadt: München
Land: Deutschland
CV Manfred Schliwa - Englisch (pdf)

Forschung

Hauptarbeitsgebiete: Zellbiologie, insbesondere biochemische und funktionelle Organisation des Zytoskeletts (Darstellung der dreidimensionalen Organisation des Zellskeletts mittels Hochspannungselektronenmikroskopie); molekulare Motoren (Charakterisierung des molekularen Motors Kinesin in Pilzen; molekulare Grundlage der Determination der Bewegungsrichtung des Kinesins); Biogenese, Aufbau und Funktion des Zentrosoms (Rolle des Zentrosoms bei der Zellpolarität und Zellbewegung); Zellmotilität und zelluläre Dynamik; Klärung der molekularen Grundlagen des intrazellulären Transports (Charakterisierung des Organellentrasnportes in vitro)

Career

  • since 1990 Professor at the University Munich, Germany
  • 1982-1990 Professor at University of California, Berkeley, USA
  • 1980 Habilitation at the University of Frankfurt, Germany
  • 1975 Ph.D. at the University of Frankfurt, Germany
  • 1969-1972 Studies at the University of Frankfurt, Germany

Projects

  • 1999 Co-organizer of the priority programme “Molecular Motors“ of the German Research Foundation (DFG)
  • 1997 Founding Coordinator of SFB 413 of the German Research Foundation (DFG)
  • 1995-1999 Volkswagen Foundation
  • 1992-1995 European Union Collaborative Research Grant
  • 1988-1990 Director, West Coast Facility for High Voltage Electron Microscopy
  • 1984-1990 Director, Electron Microscope Laboratory, University of California, USA

Functions

  • since 2010 Council, German Society for Cell Biology
  • 2001-2008 Head, Apparateausschuss of the DFG (German Research Association)
  • 2004-2008 Council, Max Planck Unit for Structural Molecular Biology, Hamburg, Germany
  • 2001-2005 President, German Society for Cell Biology
  • 1997-2001 Council, German Society for Cell Biology
  • 1997 Founding Coordinator of SFB 413,
  • 1994-2006 Council, European Cytoskeletal Forum
  • 1993-1998 Head, Council of the Max-Planck-Institute for Cell Biology, Heidelberg, Germany

Honours and Memberships

  • 2007 Carl Zeiss Award, German Society for Cell Biology
  • 2006 Elected Member of EMBO
  • 1999 Elected Member of the German Academy of Sciences Leopoldina
  • 1996-2000 Rothschild Fellow, Institut Curie, Paris, France
  • 1988-1990 Faculty Scientist, Lawrence Berkeley Laboratory, USA
  • 1988 Philips Distinguished Lecturer, Haverford College, USA
  • 1978-1982 Heisenberg Fellowship
  • 1973-1975 Doctoral Fellowship

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 122
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org

Expertensuche

Academia Net

Profile exzellenter Wissenschaftlerinnen bei AcademiaNet – eine Initiative der Robert Bosch Stiftung.