Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Kooperation

Freundeskreis

Der „Leopoldina Akademie Freundeskreis“ ist ein eingetragener Verein, der die Aufgaben und Aktivitäten der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina unterstützt und fördert. Der Freundeskreis wurde 2007 auf Initiative des Präsidiums der Leopoldina gegründet. Schirmherr war von 2007 bis 2016 der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (1927−2016), der zudem auch Ehrensenator der Leopoldina war.

Die Mitglieder des Freundeskreises ermöglichen mit ihren Spenden und Beiträgen ganz unterschiedliche Projekte. So wird jährlich das Johann-Lorenz-Bausch-Stipendium an Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler verliehen. Im Jahr 2018 hat der Freundeskreis neue Glasfenster für das Treppenhaus im Leopoldina-Hauptgebäude in Halle (Saale) gestiftet. Zudem konnten zahlreiche historische Schriften im Archiv der Leopoldina restauriert werden.

Weitere Informationen