Leopoldina Home Menü

Leopoldina Home

Symposien

Energiespeicher – Der Schlüssel zur Energiewende?

More 'Energiespeicher – Der Schlüssel zur Energiewende?'

Bild: Adobe Stock | jijomathai

Symposium

Date: Thursday, 16 February 2023
Time: 11:00 to 16:30
Location: Vortragssaal der Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

Das Energiesystem in Deutschland wandelt sich rasant. So hat der Anteil der erneuerbaren Energien am Bruttostromverbrauch im Jahr 2022 mit 47 Prozent einen neuen Rekordwert erreicht. Die Stromerträge aus Wind- und Photovoltaikanlagen schwanken jedoch im Laufe des Jahres und auch innerhalb eines Tages erheblich. Bioenergie, die aus Pflanzen wie Mais, Raps und Weizen gewonnen wird, ist zwar speicherbar und damit grundlastfähig, durch eine mäßige Klimabilanz und die Konkurrenz auf landwirtschaftlichen Anbauflächen jedoch limitiert.
Wie kann die Volatilität erneuerbarer Energien ausgeglichen werden und welche Rolle spielt Wasserstoff im Energiesystem der Zukunft? Wieviel Energiespeicherkapazität benötigen wir tatsächlich? Und was genau müssen diese Speicher leisten?

Weitere Informationen

Das Symposium richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, politische Entscheidungsträger und -trägerinnen, Studierende und alle, die sich in kompakter Form über die Weiterentwicklung des Energiesystems informieren möchten. Eine Anmeldung ist bis zum 10. Februar erforderlich.

Zur Anmeldung

Kontakt

Dr. Christian Anton
Referent Abteilung Wissenschaft – Politik – Gesellschaft
E-Mail: politikberatung@leopoldina.org

Links

Downloads