Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Exhibitions

Mit besonderem Dank

More 'Mit besonderem Dank'

Eine Ausstellung über die hallesche Medaillenkunst für die Leopoldina

Date: Monday, 26. October to Friday, 18. December 2015
Time: 14:00 to 18:00
Location: Bibliothek der Leopoldina, August-Bebel-Str. 50a, 06108 Halle (Saale)

Die Würdigung wissenschaftlicher Exzellenz gehört seit alters her zu den ganz besonderen Aufgaben einer Gelehrtengesellschaft, so auch der 1652 in Schweinfurt gegründeten Leopoldina. In der Gegenwart überreicht sie anlässlich der Jahresversammlung verschiedene Auszeichnungen an verdiente Wissenschaftler. Dabei beruft sie sich auf eine Tradition, die bis ans Ende des 18. Jahrhunderts zurückreicht. Im 20. Jahrhundert haben die halleschen Künstler Karl Müller, Gustav Weidanz, Gerhard Lichtenfeld und Bernd Göbel für die Leopoldina gearbeitet und dabei herausragende Werke der deutschen Medaillenkunst erschaffen, welche in der Ausstellung erstmals komplett präsentiert werden.

Thematische Kuratorenführungen im Rahmen der Ausstellung

(jeweils 16-17 Uhr)

  • Dienstag 3. November: Porträtmedaillen von Bernd Göbel, Führung von Ulf Dräger
  • Dienstag, 17. November: Die Histoire Médallique der Leopoldina, Führung von Danny Weber
  • Dienstag, 1.Dezember: Die Neuausrichtung der Medaillenpraxis unter Kurt Mothes, Führung von Danny Weber
  • Dienstag, 15. Dezember: Der Künstler Karl Müller, Führung von Ulf Dräger

Künstlergespräch mit Bernd Göbel

  • Donnerstag, 10. Dezember, 18.30 Uhr

 

Öffnungszeiten und weitere Informationen

Die Ausstellung richtet sich an alle Interessierten. Der Eintritt ist frei!

Am Montag, 26. Oktober, wird die Ausstellung um 18 Uhr eröffnet. Ab Dienstag, 27. Oktober, ist sie wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag 14 - 18 Uhr

Kontakt

Dr. Danny Weber
Leiter des Archivs der Leopoldina
Tel.: 0345 / 473 39-120
E-Mail: danny.weber@leopoldina.org

CONTACT

Leopoldina

Leopoldina

Academy Office
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Phone 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org