Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Press Release | Wednesday, 31. March 2004

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina wählt im Februar 2004 13 neue Mitglieder

Im Februar 2004 nahm die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina die nachfolgend aufgelisteten 13 Persönlichkeiten als neue Mitglieder in die Sektionen Mathematik, Physik, Geowissenschaften und Informationswissenschaften auf:

Sektion Mathematik:

  • BISMUT, Jean-Michel, Professor für Mathematik, Université de Paris-Sud, Département de Mathématique, Orsay, Frankreich, Jahrgang 1948
  • HUISKEN, Gerhard, Golm, Professor für Mathematik, Direktor am MPI für Gravitationsphysik (Albert- Einstein-Institut) in Golm, Jahrgang 1958

 Sektion Physik: 

  • BIMBERG, Dieter H., Berlin, Professor für Experimentalphysik, Institut für Festkörperphysik der Technischen Universität Berlin, Jahrgang 1942
  • MENTEN, Karl M., Bonn, Honorarprofessor für Radioastronomie, Direktor am MPI für Radioastronomie in Bonn, Jahrgang 1957

Sektion Geowissenschaften:

  • DULLO, Wolf-Christian, Kiel, Professor für Paläo-Ozeanologie, Direktor des Forschungszentrums für marine Geowissenschaften GEOMAR in Kiel, Jahrgang 1954
  • ENDLICHER, Wilfried, Berlin, Professor für Geographie, Geographisches Institut der Humboldt- Universität zu Berlin, Jahrgang 1947
  • MOSBRUGGER, Volker Josef, Professor für Allgemeine Paläontologie, Institut für Geowissenschaften der Universität Tübingen, Jahrgang 1953
  • RADTKE, Ulrich, Köln, Professor für Geographie, Geographisches Institut der Universität zu Köln, Jahrgang 1955
  • RUMMEL, Reinhard, München, Professor für Astronomische und Physikalische Geodäsie, Institut für Astronomische und Physikalische Geodäsie der Technischen Universität München, Jahrgang 1945

Sektion Informationswissenschaften:

  • MEHLHORN, Kurt, Saarbrücken, Professor für Informatik, Direktor am MPI für Informatik in Saarbrücken, Jahrgang 1949
  • VINGRON, Martin, Berlin, Honorarprofessor für Informatik, Direktor am MPI für molekulare Genetik in Berlin, Jahrgang 1961
  • WAHLSTER, Wolfgang, Saarbrücken, Professor für Informatik, Direktor des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz Saarbrücken, Jahrgang 1953
  • WEGENER, Ingo, Dortmund, Professor für Informatik, Fachbereich Informatik der Universität Dortmund, Jahrgang 1950

Im Durchschnitt waren die Mitglieder bei ihrer Wahl knapp 52 Jahre alt. Die Akademie verfolgt konsequent eine deutliche Verjüngung ihrer Mitgliedschaft. Jüngere, herausragende aktiv in Wissenschaft und Forschung stehende Mitglieder werden notwendig sein, um – wie angestrebt – in umfassenderer und konzentrierterer Form als bisher zu wichtigen gesellschaftlichen Fragen kritisch-reflexiv Stellung nehmen zu können. 

CONTACT

Leopoldina

Caroline Wichmann

Head of Department Press and Public Relations

Phone 0345 - 472 39 - 800
Fax 0345 - 472 39 - 809
E-Mail presse@leopoldina.org