Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Press

Press Releases

1017 press
  • Die Leopoldina gibt einzigartiges Reisetagebuch des Herzogs von Sachsen-Meiningen an das Thüringer Staatsarchiv

    Das Reisetagebuch des letzten regierenden Fürsten von Sachsen-Meiningen, Bernhard III. (1851 - 1928), macht heute das Archiv der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften dem Thüringer Staatsarchiv Meiningen zum Geschenk. Das handschriftliche Unikat beruht auf Briefen, die Bernhard in jungen Jahren an seine Familie schrieb. Es entstand auf einer Griechenland- und Orientreise in den 1870er Jahren und fehlt in der Sammlung des Thüringer Archivs.

    more
  • „Continents under Climate Change“ – Internationale Konferenz zu Fragen des Klimawandels

    Gemeinsame Mitteilung der Humboldt-Universität zu Berlin, des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften

    more
  • Europäische Akademienvereinigung EASAC zieht um an die Leopoldina

    Die Geschäftsstelle des European Academies Science Advisory Council (EASAC) zieht zum 1. April an die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften nach Deutschland. Die Vereinigung der nationalen Wissenschaftsakademien der EU-Mitgliedstaaten wurde seit ihrer Gründung im Jahr 2001 von der Royal Society, der britischen Nationalakademie, in London betreut.

    more
  • Akademiensymposium in Berlin: Internationale Experten diskutieren drängende Energiefragen

    Die Energieversorgung der Zukunft ist eine der großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Ein weltweit steigender Energiebedarf, begrenzte Ressourcen und die Klimaveränderungen erfordern eine Umgestaltung des Energiesystems. Die deutschen Wissenschaftsakademien haben sich dieser Herausforderung gestellt und ein Konzept vorgelegt. Unter dem Titel „Perspektiven der Energieforschung in Deutschland“ bringen sie am 12. April in Berlin internationale Experten zusammen, um die darin thematisierten drängenden Energiefragen zu diskutieren.

    more
  • ZFB Stiftung unterstützt die Leopoldina bei der Restaurierung der ältesten medizinisch-naturwissenschaftlichen Zeitschrift der Welt

    Acht Bände der „Miscellanea curiosa medico-physica“, der weltweit ersten medizinisch-naturwissenschaftlichen Zeitschrift, hat die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften mit Mitteln der ZFB Stiftung für historische Bücher und Dokumente im Zentrum für Bucherhaltung (ZFB) in Leipzig restaurieren lassen. 3.000 Euro gab die Stiftung, so dass die zerstörten Ledereinbände der im 17. und 18. Jahrhundert in Buchform erschienenen Zeitschrift restauriert werden konnten. Heute kehren die wertvollen Bände in den Bestand der Leopoldina zurück.

    more
  • Über das lymphatische System und das Klonen von Tieren - Leopoldina lädt zu zwei Vorträgen am 23. März ein

    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften lädt am Dienstag, 23. März, zu zwei wissenschaftlichen Vorträgen in die Emil-Abderhalden-Straße 36, Halle (Saale) ein. Bei den monatlichen Vorträgen stellen Mitglieder der Akademie ihre Forschungsarbeit vor.

    more
  • Hans Elmar König wird Leiter der Abteilung Politikberatung der Leopoldina

    Hans Elmar König übernimmt am 1. April 2010 die Leitung der Abteilung Politikberatung der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationalen Akademie der Wissenschaften.

    more
  • Symposium über die „Innere Uhr“ von Organismen

    Gemeinsame Presseinformation der Leopoldina und des Universitätsklinikums Halle

    Die Chronobiologie untersucht die zeitliche Organisation biologischer Abläufe. Dabei spielen Rhythmen eine besondere Rolle. Sie werden durch die „Innere Uhr“ generiert und können durch Zeitgeber, insbesondere geophysikalische Einflüsse, synchronisiert werden. Es ist bekannt, dass intakte Rhythmen biologische Abläufe stabilisieren und Ereignisse vorhersagbar machen, während Rhythmus-Störungen, beispielsweise infolge von Jet-lag oder Schichtarbeit, von Krankheitswert sind. In Halle hat die Chronobiologie nicht nur Tradition, sondern hat auf dem Gebiet der biologischen Rhythmusforschung seit Jahrzehnten eine Vorreiterrolle gespielt. Mit dem Chronobiologie-Symposium am Freitag, 19. März 2010, (8.30 bis 14.30 Uhr) sollen diese Traditionen gepflegt und der fruchtbare Austausch zwischen Vertretern von Grundlagenforschung und Klinik ermöglicht werden.

    more
  • Continents under Climate Change - Internationale Konferenz zu den Auswirkungen des Klimawandels

    Die Humboldt-Universität zu Berlin veranstaltet in enger Kooperation mit der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften und dem Potsdam Institut für Klimaforschung vom 21. bis 23. April 2010 die Konferenz „Continents under Climate Change“ in Berlin.

    more
  • Tag der Archive am 6. März: Leopoldina-Archiv beteiligt sich mit einem Programm für Erwachsene und Kinder

    Das Archiv der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften bietet zum bundesweiten Tag der Archive, der 2010 unter dem Motto „Dem Verborgenen auf der Spur“ steht, ein abwechslungsreiches Programm.

    more

CONTACT

Leopoldina

Caroline Wichmann

Head of Department Press and Public Relations

Phone 0345 - 472 39 - 800
Fax 0345 - 472 39 - 809
E-Mail presse@leopoldina.org

CONTACT

Leopoldina

Julia Klabuhn

Editor Press and Public Relations

Phone 0345 - 47 239 - 802
Fax 0345 - 47 239 - 809
E-Mail presse@leopoldina.org

Press distribution list

Register for the Leopoldina press distribution list.

Registration

RSS Feed

The RSS feed keeps you informed about our latest press releases.

RSS Feed press releases