Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Presse

Leopoldina-Journalistenkolleg

Leopoldina-Journalistenkolleg

Unterhausdebatte im Journalistenkolleg „Arbeitswelten der Zukunft“ 2018. Foto: Markus Scholz für die Leopoldina

Künstliche Intelligenz, Leihmutterschaft, Gentechnik – diese Schlagworte lösen breite gesellschaftliche Debatten aus. In diesen Diskursen ist die Stimme der Wissenschaft ebenso wie die Stimme der Medien gefragt. Das Journalistenkolleg verbindet beide Seiten, vermittelt Erkenntnisse aus der Wissenschaft und ermöglicht die gemeinsame Diskussion zu Chancen und Nutzen von Forschung.

Im Leopoldina-Journalistenkolleg 2019 geht es um die Frage „Was leistet Künstliche Intelligenz und was nicht?“ Das Seminar vermittelt einerseits den wissenschaftlichen Hintergrund von Künstlicher Intelligenz (KI) als Teilgebiet der Informatik, das mit Disziplinen wie Psychologie, Logik, Neurowissenschaften, Linguistik, Physiologie, aber auch Technik-, Material- und Ingenieurwissenschaften, Robotik und Energietechnik verbunden ist. Andererseits werden aktuelle Anwendungsfelder von KI vorgestellt und erläutert.

In dem dreitägigen Seminar vom 10. bis 12. Oktober am Forschungszentrum begegnen sich Wissenschaftler und Journalisten in direkten Gesprächen, Forschungsrundgängen, Interviews und übergreifenden Diskussionen. Zentrales Format ist die Unterhausdebatte zu den Grundlagen menschlicher und maschineller Intelligenz, zu den Chancen und Anwendungen künstlicher Intelligenz und zu den Konsequenzen einer KI-basierten Gesellschaft. In diesem relativ neuen Format der Wissenschaftskommunikation erläutern renommierte Forscherinnen und Forscher ihre Positionen ausführlich und erörtern diese gemeinsam mit den Journalistinnen und Journalisten und dem Fachpublikum. Anschließend können alle Beteiligten ihre Meinung durch die Wahl und den Wechsel des Sitzplatzes verdeutlichen.

CONTACT

Leopoldina

Daniela Weber

Editor Newsletter and Project Manager, Journalist Meetings

Phone 0345 - 47 239 - 801
Fax 0345 - 47 239 - 809
E-Mail daniela.weber @leopoldina.org