Leopoldina Menü

Leopoldina Home

G7-Akademien

G7-Statements 2018

In Vorbereitung des G7-Gipfels der Staats- und Regierungschefinnen und -chefs im Juni 2018 in La Malbaie in Kanada haben die Wissenschaftsakademien der G7-Staaten zwei gemeinsame Stellungnahmen erarbeitet. Sie werden am 24. Mai an die Generalgouverneurin von Kanada, Julie Payette, übergeben.

Die Stellungnahmen wurden während mehrerer Treffen der G7-Wissenschaftsakademien unter Federführung der kanadischen nationalen Akademie der Wissenschaften (Royal Society of Canada) in Ottawa, Kanada, erarbeitet. Sie thematisieren die Veränderungen des arktischen Raums durch den Klimawandel und die Auswirkungen auf terrestrische und marine Ökosysteme sowie die Herausforderungen der digitalen Revolution.

KONTAKT

Leopoldina

Dr. Marina Koch-Krumrei

Leiterin der Abteilung Internationale Beziehungen

Tel. 0345 - 47 239 - 830
Fax 0345 - 47 239 - 839
E-Mail marina.koch-krumrei @leopoldina.org

VERANSTALTUNGEN