Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Mitglieder

Mitgliederverzeichnis | Expertensuche

Suchen Sie unter den Mitgliedern der Leopoldina nach Expertinnen und Experten zu Fachgebieten oder Forschungsthemen.

Neue Suche

Prof. Dr.

Charlotte Klonk

Wahljahr: 2019
Sektion: Kulturwissenschaften
Stadt: Berlin
Land: Deutschland

Forschung

Forschungsschwerpunkte: Geschichte des künstlerischen und des nicht-künstlerischen Bildes, Geschichte der Museen, Methodik der Kunst- und Bildgeschichte, Bildpolitik

 

Charlotte Klonks zentrales Interesse ist es, den Austausch zwischen künstlerischen und nicht-künstlerischen Bildern zu eruieren, ohne die Eigenarten der Ausdrucksformen der Kunst oder die Herausforderungen kunstgeschichtlicher Methoden aus dem Blick zu verlieren. So ließ sich an der englischen Landschaftsmalerei um 1800 die Wechselwirkung künstlerischer und nicht-künstlerischer Darstellungsformen demonstrieren: Die freiere Farb- und Formgebung von Gainsborough, Constable oder Turner reagierte auf einen Wandel der naturwissenschaftlichen Forschung und Illustration.

Die Präsentation von Kunst in Museen hebt Bilder isolierend hinaus, nimmt dabei aber stets die zur jeweiligen Zeit virulenten wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Theorien über das Verhältnis von Kunst und Gesellschaft und den Zweck der Kunst auf. Gleichwohl bleibt ein sinnlicher Überschuss musealer Inszenierungen, der nicht allein über die in der Kunstgeschichte zugeschriebene Bedeutung der Werke oder den sozialhistorischen Kontext hergeleitet werden kann.

Eine Art Gegenprobe bildet die Forschung zu den nicht-künstlerischen Bildern, die nach einem Terroranschlag zirkulieren und eine große Wirkung entwickeln, die sich über die Machart des Einzelbildes nicht entschlüsselt. Aktuelle Forschungsprojekte widmen sich der Darstellbarkeit und Undarstellbarkeit der Volkssouveränität in revolutionären Krisenzeiten seit dem späten 18. Jahrhundert sowie den Kriterien des Kulturgutschutzes im Wandel der deutschen Gesetzgebung und Rechtsanwendung seit 1955.

KONTAKT

Leopoldina

Archiv


Emil-Abderhalden-Str. 35
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 120
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail archiv @leopoldina.org