Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Nachricht | Donnerstag, 23. Mai 2013

15 neue Leopoldina-Mitglieder haben ihre Urkunden erhalten

15 neue Leopoldina-Mitglieder haben ihre Urkunden erhalten

Bild: © Markus Scholz für die Leopoldina.

Im Rahmen des jährlichen Symposiums der Leopoldina-Klasse II haben am Donnerstag, 23. Mai, 15 hochrangige Wissenschaftler ihre Mitgliedsurkunden aus den Händen des Präsidenten der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Professor Jörg Hacker, erhalten. Die neuen Leopoldina-Mitglieder gehören der Klasse II – Lebenswissenschaften an.

Folgende Wissenschaftler haben ihre Urkunde erhalten:

  • Amparo Acker-Palmer, Universität Frankfurt, Institut für Zellbiologie und Neurowissenschaften (Sektion Humangenetik und Molekulare Medizin)
  • Raghavendra Gadagkar, Indian Institute of Science, Bangalore, Centre for Ecological Sciences (Sektion Organismische und Evolutionäre Biologie)
  • Ueli Grossniklaus, Universität Zürich, Institut für Pflanzenbiologie (Sektion Organismische und Evolutionäre Biologie)
  • Hanns Hatt, Universität Bochum, Lehrstuhl für Zellphysiologie (Sektion Physiologie und Pharmakologie/Toxikologie)
  • Peter Hegemann, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Biologie (Sektion Biochemie und Biophysik)
  • Lutz Hein, Universität Freiburg, Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie (Sektion Physiologie und Pharmakologie/Toxikologie)
  • Stipan Jonjić, Universität Rijeka, Department of Histology and Embryology (Sektion Mikrobiologie und Immunologie)
  • Thomas Langer, Universität zu Köln, Institut für Genetik (Sektion Biochemie und Biophysik)
  • Jiayang Li, Chinesische Akademie der Wissenschaften, Institute of Genetics and Developmental Biology (Sektion Organismische und Evolutionäre Biologie)
  • Wolfgang Meyerhof, Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam, Abteilung Molekulare Genetik (Sektion Agrar- und Ernährungswissenschaften)
  • Gopinath Balakrish Nair, National Institute of Cholera and Enteric Diseases Kalkutta (Sektion Mikrobiologie und Immunologie)
  • Gerald Rimbach, Universität Kiel, Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde (Sektion Agrar- und Ernährungswissenschaften)
  • Frits Richard Rosendaal, Universitätsklinik Leiden, Department of Clinical Epidemiology (Sektion Humangenetik und Molekulare Medizin)
  • Gabriele Stangl, Universität Halle-Wittenberg, Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften (Sektion Agrar- und Ernährungswissenschaften)
  • Huanming Yang,  Beijing Genomics Institute, Shenzhen (Sektion Humangenetik und Molekulare Medizin)

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Caroline Wichmann

Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0345 - 472 39 - 800
Fax 0345 - 472 39 - 809
E-Mail caroline.wichmann @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über die neuesten Nachrichten:

RSS-Feed der Nachrichten

Grundsätze für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Grundsätze für Pressemitteilungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Leitlinien zur guten Wissenschafts-PR (pdf)