Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Nachricht | Freitag, 27. Juli 2018

Ernährungssicherheit und nachhaltiges Landmanagement: Empfehlungen für den G20-Gipfel

Ernährungssicherheit und nachhaltiges Landmanagement: Empfehlungen für den G20-Gipfel

Am 25. Juli 2018 haben die Wissenschaftsakademien der G20-Staaten auf dem Science20-Dialogforum in Rosario, Argentinien, ihre Empfehlungen für den G20-Gipfel in Buenos Aires an den argentinischen Wissenschaftsminister Lino Barañao übergeben. Die Stellungnahme mit Empfehlungen zur Verbesserung der weltweiten Ernährungssicherheit und einem nachhaltigen Landmanagement wurde gemeinsam von der Leopoldina und den anderen Wissenschaftsakademien der G20-Staaten unter Federführung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Argentiniens erarbeitet.

Die Stellungnahme zeigt Strategien und Instrumente für eine nachhaltige Bewirtschaftung von Böden auf. Dabei geht es nicht nur um einen nachhaltigen Bodenschutz, z.B. vor Erosion oder Verunreinigungen, sondern auch um eine konsequente Verbesserung der Wissensbasis für ein nachhaltiges Bodenmanagement. Die Wissenschaftler beschreiben darüber hinaus zentrale Elemente einer zukünftigen Forschungsagenda und empfehlen, die internationale Wissenschaftskooperation zu verbessern.

Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefinnen und -chefs der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer findet vom 30. November bis zum 1. Dezember 2018 in Buenos Aires statt. Es ist der erste G20-Gipfel in Südamerika. Der Science20-Dialogprozess wurde 2017 mit dem Ziel einer stärkeren Einbindung der Wissenschaft in den G20-Prozess durch die deutsche Bundesregierung etabliert. Im vergangenen Jahr haben die Wissenschaftsakademien unter Federführung der Leopoldina eine Stellungnahme zu einer verbesserten globalen Gesundheitsversorgung für den G20-Gipfel in Hamburg erarbeitet.

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Caroline Wichmann

Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0345 - 472 39 - 800
Fax 0345 - 472 39 - 809
E-Mail caroline.wichmann @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über die neuesten Nachrichten:

RSS-Feed der Nachrichten

Grundsätze für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Grundsätze für Pressemitteilungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Leitlinien zur guten Wissenschafts-PR (pdf)