Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Nova Acta Leopoldina

Gedenken an die Leopoldina-Mitglieder, die in Konzentrationslagern des nationalsozialistischen Regimes zu Tode kamen

Supplementum Nr. 22

 

Herausgegeben von Präsidium der Akademie

(2010, 24 Seiten, 16 Abbildungen, 5 Euro, ISBN: 978-3-8047-2808-0)

Zum Andenken der Mitgliedern der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, die in nationalsozialistischen Konzentrationslagern oder an den Folgen der Lagerhaft zwischen 1942 und 1945 ums Leben kamen, wurde in Halle im Oktober 2009 eine Gedenkstele enthüllt. Der vorliegende Band dokumentiert die Veranstaltung und setzt damit auch das Bestreben der Akademie fort, in Publikationen und Vorträgen die Geschichte der Leopoldina in den Jahren zwischen 1933 und 1945 aufzuarbeiten. Dem kulturellen Gedächtnis der Leopoldina wird mit der Gedenkstele ein weiterer Mosaikstein hinzugesetzt, weil die Entstehung, die Entwicklung und die Bewahrung einer Erinnerungskultur zu den Grundlagen unserer Freiheit und damit zu den Grundlagen der Demokratie in Deutschland gehören. Die Beiträge sind in deutscher und englischer Sprache verfasst.

Downloads

Leopoldina

Dr. Michael Kaasch

Redakteur NAL/AHL

Tel. 0345 - 47 239 - 134
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail kaasch @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über aktuelle Publikationen:

VERANSTALTUNGEN