Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Publikationen

Stellungnahmen

268 Publikationen
  • Zum novellierten Gentechnikgesetz (2004)

    Durch die geplante Novellierung des Gentechnikgesetzes ergeben sich weitreichende Konsequenzen für die zukünftige Entwicklung der sogenannten Grünen Gentechnik in Deutschland sowohl für die Forschung als auch die wirtschaftliche Verwertung.

     

    Stellungnahme zum Entwurf des novellierten Gentechnikgesetzes Die Bundesregierung legte kürzlich einen Entwurf zur Novellierung des Gentechnikgesetzes vor, der u. a. die überfällige Umsetzung der...

  • Wachstum braucht Wissenschaft: Bildung und Forschung bilden Basis und Motor wirtschaftlicher und sozialer Innovation (2004)

    Die wirtschaftliche und soziale Innovationskraft einer Gesellschaft entscheidet im Zeichen des globalen Wettbewerbs über das Maß an Freiheit, Wohlergehen und Wohlstand ihrer Bürger. Die Wissenschaftsorganisationen erklären sich bereit, die aktuellen Herausforderungen anzunehmen und nötige Änderungen zur Steigerung der Innovationskraft umzusetzen. Gleichzeitg begrüßt sie die geplante Erhöhung staatlicher Forschungsmittel.

     

    1 Deutsche Forschungsgemeinschaft Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren DFG, Kennedyallee 40, 53175 Bonn HGF, Ahrstraße 45, 53175 Bonn Fraunhofer Gesellschaft...

  • Zur Energieversorgung in Deutschland (2003)

    Ressourcen werden knapper, Energie wird teurer. Bei der weiteren Behandlung der Energiethematik in Politik und Öffentlichkeit ist es wichtig, einen Kontext zu schaffen, in dem Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit effektiv miteinander kommunizieren, um die Zukunft Deutschlands am Energiemarkt zu sichern.

     

    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina hat bei ihrer Jahresversammlung, die vom 17. bis 20. Oktober 2003 in Halle (Saale) stattfand, Fragen der langfristigen Energieversorgung in der...

  • Gemeinsame Position der Allianz der Wissenschaftsorganisationen zur Neuordnung der Forschungsfinanzierung und des Hochschulbaus (2003)

    Die Förderung der Forschung als gesamtstaatliche Aufgabe ist eine gemeinsame
    Angelegenheit von Bund und Ländern. Die Wissenschaftsorganisationen betonen wichtige Standards und Pflichten.

     

    Kontakt: Professor Dr. Walter Kröll, Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, Ahrstraße 45, 53175 Bonn, Telefon: 0228 30 81 80, Telefax: 0228 30 81 830, E-Mail:...

  • Gesundheit von Frauen und Kindern (2010)

     

    Gemeinsame Stellungnahme der G8‐Wissenschaftsakademien zur  Gesundheit von Frauen und Kindern  Ausmaß und Bedeutung des Problems    Lokale Kapazität  Die Gesundheit von Familien, Gemeinschaften und...

  • Innovation für Entwicklung (2010)

     

    Gemeinsame Stellungnahme der G8 Wissenschaftsakademien zu  Innovation für Entwicklung  Die Rolle von Wissenschaft, Technologie und Innova‐ tion für die Entwicklung in Afrika und in anderen ...

  • Globale Gesundheit (2008)

     

    Gemeinsame Erklärung der Akademien der Wissenschaften: Globale Gesundheit1 Gemeinsame Erklärung der Akademien der Wissenschaften: Globale Gesundheit Im Jahr 2008 begeht die WHO den 30. Jahrestag...

  • Wasser und Gesundheit (2011)

    Gemeinsame Erklärung der Wissenschaftsakademien der G8+ zu Wasser und Gesundheit

     

    Zugang zu sauberem Wasser und Sanitärversorgung wurde am 28. Juli 2010 von den Vereinten Nationen zu einem Menschenrecht erklärt.                        Abteilung Internationale Beziehungen ∙...

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über aktuelle Publikationen: