Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Impfungen – wirksamer Schutz gegen Infektionskrankheiten

Thema im Fokus

Impfungen – wirksamer Schutz gegen Infektionskrankheiten

Impfungen sind der wirksamste Schutz gegen Infektionskrankheiten. Mit Impfungen wurden etwa Masern, Mumps und Tollwut eingedämmt, die Pocken sogar ausgerottet. Erforschung, Entwicklung und Herstellung eines Impfstoffs sind eine wissenschaftliche Herausforderung. Am Ende müssen Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit gewährleistet sein. In einer Pandemie gleicht dies einem Wettlauf gegen die Zeit. Impfen dient dem Gemeinschaftsschutz, denn von einer Herdenimmunität profitieren alle.

Mehr   Veranstaltungen und Publikationen

Entwicklung, Prüfung und Zulassung von Impfstoffen

Vor der Zulassung wird ein Impfstoff eingehend geprüft. Wichtig ist, dass die Bevölkerung der Impfung vertraut.

Mehr
Pandemien als besondere Herausforderung

In der Pandemie müssen Impfstoffe schnell entwickelt werden. Es stellt sich auch die Frage, wer zuerst geimpft wird.

Mehr
Veranstaltungen und Publikationen zum Thema

Leopoldina-Mitglieder tauschen sich intensiv zum Thema Schutzimpfungen aus.

Mehr
Expertinnen und Experten zum Thema

Das Thema beschäftigt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen.

Mehr

KONTAKT

Leopoldina

Caroline Wichmann

Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0345 472 39 - 800
Fax 0345 472 39 - 809
E-Mail presse@leopoldina.org

KONTAKT

Leopoldina

Dr. Jonas Traudes

Online-Redakteur mit dem Schwerpunkt Social Media

Tel. 0345 472 39 - 804
Fax 0345 472 39 - 809
E-Mail presse@leopoldina.org