Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Symposien

Symposium „Weltansichten. Vom Globus zur Globalisierung“

Mehr zu 'Symposium „Weltansichten. Vom Globus zur Globalisierung“'

Internationaler Workshop des Leopoldina-Studienzentrums

Datum: Sonntag, 6. bis Dienstag, 8. Oktober 2013
Ort: Leopoldina-Studienzentrum, Emil-Abderhalden-Str. 36, 06108 Halle

Im Symposium und der parallel stattfindenden Ausstellung soll in zeitlich übergreifender Perspektive von der Antike bis in die Gegenwart das Anschaulichwerden von Welt – vom Globus zur Globalisierung – sichtbar werden. Ausgangspunkt ist zum einen die Beobachtung, dass graphische Aufbereitungen wie Karten oder Globen zu allen Zeiten die jeweilige Vorstellung der Welt verfügbar und anschaulich machen. Zum anderen wirkt jene Veranschaulichung wieder darauf zurück, wie jeweils die Globalität der Welt verstanden wurde.

Zu dieser Veranstaltung in den Räumen des Leopoldina-Studienzentrums reisen Wissenschaftler nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus der Schweiz, aus Kanada und China an. Das Symposium bringt unterschiedliche disziplinäre Zugänge zum Thema miteinander ins wissenschaftliche Gespräch. Es wird eröffnet mit einem Abendvortrag von Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner ML, dem Vorsitzenden des Vorstands des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Herr Wörner spricht am 6. Oktober 2013 um 18 Uhr im Festsaal der Leopoldina.

Bild: EHH Jena

ML: Mitglied der Leopoldina

Hinweis

Der Eröffnungsvortrag von Leopoldina-Mitglied Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner am 6.10. um 18 Uhr findet im Festsaal im Hauptgebäude der Leopoldina auf dem Jägerberg statt.

Das Symposium und Eröffnungsvortrag stehen allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Rainer Godel
Leopoldina-Studienzentrum
Emil-Abderhalden-Str. 36
06108 Halle
Tel. 0345 47239 115
rainer.godel@leopoldina.org

Programm

Links

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org