Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Symposien

Leopoldina Symposium „Empirizität in den Wissenschaften”

Mehr zu 'Leopoldina Symposium „Empirizität in den Wissenschaften”'

Symposium der Klasse IV - Geistes-, Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Datum: Donnerstag, 21. bis Freitag, 22. November 2013
Uhrzeit: 11:45 bis 15:30
Ort: Leopoldina, Vortragssaal, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

„Wissenschaft lebt von Neugier und Austausch. Mit den Symposien der Klassen lädt die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina Sie ein, über die Grenzen einzelner Fachbereiche hinaus Einblicke in die vielfältigen Forschungsthemen zu werfen, mit denen sich die Mitglieder der Akademie beschäftigen.

Das diesjährige Symposium der Klasse IV – Geistes-, Sozial und Verhaltenswissenschaften widmet sich der Rolle und der Interpretation des Empirischen in den Wissenschaften. Empirie (griechisch: empeiria „Erfahrung, durch Erfahrung gewonnene Einsicht“) meint hierbei die Ermittlung von Daten auf der Grundlage systematischer Untersuchungen. Für jede empirisch arbeitende Wissenschaft stellt sich damit einerseits die Frage, wie man von den Daten zu gültigem Wissen gelangt und andererseits, inwiefern unser Zugriff auf die Daten bereits durch Interpretationen vorgeformt ist. Aus so unterschiedlichen Perspektiven wie der Medizingeschichte, der Wissenschaftsphilosophie, der Verhaltens- und Kulturwissenschaft sollen daher grundlegende methodologische Überlegungen zum Verhältnis von Empirie und wissenschaftlicher Theoriebildung angestellt werden.

Zum Auftakt des Symposiums hält Prof. Dr. Gebhard Kirchgässner, Mitglied der Leopoldina, am Vorabend den Vortrag „Kausalbeziehungen in den nicht-experimentellen Sozialwissenschaften“. Nähere Informationen erhalten Sie über den Link rechts.

Bild: wikimedia.org – Manchester City Council

Weitere Informationen und Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich zur Teilnahme bis zum 13. November an.

Zur Anmeldung

Kontakt

Melanie Krähe
Abteilung Wissenschaft - Politik - Gesellschaft
Tel.          0345 - 47 239 - 865    
E-Mail      melanie.kraehe@leopoldina.org

Downloads

Links

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org