Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Leopoldina-Nacht

Leopoldina-Nacht 2020

Mehr zu 'Leopoldina-Nacht 2020'

Zur 19. Langen Nacht der Wissenschaften in Halle lädt die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina mit einem abwechslungsreichen Programm für alle Altersklassen in ihr Gebäude auf dem Jägerberg ein.

Datum: Freitag, 3. Juli 2020
Uhrzeit: 17:00 bis Mitternacht
Ort: Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle

Die Leopoldina-Nacht 2020 wird voraussichtlich am Freitag, 3. Juli 2020, in Halle (Saale) stattfinden.

Zur vergangenen Leopoldina-Nacht am 5. Juli 2019 kamen rund 2.500 Besucherinnen und Besucher ins Hauptgebäude auf dem Jägerberg. Zum Start überführten die anwesenden Kinder bei den Aufführungen des Wissenstheaters Urania zunächst einen vermeintlichen Dieb, der sich aber schnell als harmloser Lokführer entpuppte. Zur selben Zeit verfolgten weitere Gäste der Leopoldina-Nacht Filmaufnahmen aus der Tiefsee des Bremer Zentrums für Marine Umweltwissenschaften (MARUM) auf großer Leinwand. Kommentiert und erklärt wurden die Aufnahmen von Albert Gerdes vom Konsortium Deutsche Meeresforschung. Den achten Leopoldina-Science Slam entschied der Nachwuchswissenschaftler Jonas Betzendahl für sich. Er überzeugte das Publikum mit seinem humorvollen Statement zu den Risiken des Maschinellen Lernens.

Die Publikumsdiskussion im Format der „Unterhaus-Debatte“ wiederum lud die Besucherinnen und Besucher ein, sich mit geladenen Expertinnen und Experten über Fragen von Biodiversität in der Agrarlandschaft auszutauschen. In Momenten lautstark geäußerter Zustimmung und Ablehnung kam die Veranstaltung dem britischen Original durchaus nahe. Bei der Schlüsselfrage, ob die Landwirtschaft für den Rückgang der Artenvielfalt verantwortlich sei, zeigte sich das Publikum gespalten. Einhellig skeptisch dagegen waren die meisten Anwesenden gegenüber KI als Schlüssel zur Bewahrung der der biologischen Vielfalt. Zum Abschluss der Leopoldina-Nacht gab Generalsekretärin Prof. Dr. Jutta Schnitzer-Ungefug einen anschaulichen Überblick über die Geschichte der traditionsreichen Gelehrtenakademie und ging auf ihre heutigen Aufgaben als Nationale Akademie ein.

Foto: Christof Rieken für die Leopoldina

Weitere Informationen

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org

August

Zurück Vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1