Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Vorträge & Diskussionen

Von der Entstehung bis zur Reparatur des Gehirns

Mehr zu 'Von der Entstehung bis zur Reparatur des Gehirns'

Bild: Schnitt durch das Vorderhirn der Maus am Embryonaltag 14 (Prof. Dr. Magdalena Götz)

Vortrag der Mendel-Medaillen-Preisträgerin Prof. Dr. Magdalena Götz ML und gemeinsamer Frühjahrsempfang von Leopoldina und Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V.

Datum: Dienstag, 18. Februar 2020
Uhrzeit: 18:00
Ort: Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V. laden Sie sehr herzlich zum Vortrag der Mendel-Medaillen-Preisträgerin 2019 und dem gemeinsamen Frühjahrsempfang ein. Das Thema des Abends ist: „Von der Entstehung bis zur Reparatur des Gehirns“.

Die Entdeckung, dass Gliazellen auch als Stammzellen fungieren können, hat einen Paradigmenwechsel in der Neurowissenschaft eingeleitet. Es spricht die Trägerin der Mendel-Medaille 2019 der Leopoldina, die Direktorin des Instituts für Stammzellforschung am Helmholtz-Zentrum München, Prof. Dr. Magdalena Götz ML.

Magdalena Götz erforscht seit ihrer Promotion die molekulare Grundlage der Gehirnentwicklung. Sie hat entdeckt, dass Gliazellen auch als Stammzellen tätig sein und aus ihnen Nervenzellen hervorgehen können. Ihr gelang es, einen gemeinsamen molekularen Mechanismus zu identifizieren. Der Transkriptionsfaktor Pax6 befähigt sowohl radiale Gliazellen während der Entwicklung als auch adulte neurale Stammzellen des Gehirns zur Bildung von Nervenzellen.

Ihre Erkenntnisse sind für die angewandte Stammzellforschung und die damit verbundenen neuen therapeutischen Ansätze bei Gehirnverletzungen und ‐erkrankungen von zentraler Bedeutung. Sie wurde u.a. mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis, dem Ernst Schering Preis sowie dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

ML – Mitglied der Leopoldina

Weitere Informationen und Anmeldung

Der Frühjahrsempfang richtet sich an alle Interessierten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung

Kontakt

Rosalin Schustek
Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V.
Tel.: 0345 47239-600
E-Mail: freundeskreis@leopoldina.org

Links

Downloads

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org