Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Meeresschnecke Mitra Papalis, Blatt aus der Sammlung der Leopoldina (Ausschnitt)

Nachricht | Montag, 18. Februar 2019

Konchylien als Sammlungs- und Forschungsobjekte

Die Schalen von Muscheln und Schnecken, die im 18. Jahrhundert auch als Konchylien bezeichnet wurden, waren und sind noch immer beliebte Objekte für private und wissenschaftliche Sammlungen. Mit der Entstehung und Bedeutung solcher ...

Nachricht | Montag, 18. Februar 2019

Winter School zur digitalen Editionspraxis

Grundkenntnisse in XML und darauf aufbauenden Techniken der digitalen Editionspraxis können angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Winter School Digitale Editionen vom 25. Februar bis 1. März 2019 am Leopoldina-Zentrum für Wissenschaftsforschung erlernen. ...

Nachricht | Freitag, 15. Februar 2019

Zweiter Band der Haeckel-Briefedition wird präsentiert

Die in Band 2 veröffentlichten Familienbriefe von August 1854 bis März 1857 dokumentieren die zweite Hälfte von Ernst Haeckels Studienzeit bis zu seiner Promotion in Berlin. Außerdem werden darin seine ersten größeren Reisen nach Helgoland (1854), in die ...

Zeitstrahl der Leopoldina