Leopoldina Home

Events

All Events

6 Events
  • Tuesday, 7. July 2015, 18:00 to 19:30 o'clock

    Leopoldina, Vortragssaal, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

    Zwischen Erklärung, Relevanz und Erfahrung

    Eine historische und theoretische Annäherung an biomedizinische Wissensproduktion zwischen Labor und Lebenswelt. Ein Vortrag im Wissenschaftshistorischen Seminar von Prof. Dr. Norbert W. Paul

  • Wednesday, 8. July 2015, 18:00 to 19:00 o'clock

    Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

    Optical and chemical tools for high-resolution investigation of intact biological systems

    Lecture by Leopoldina member Prof. Dr. Karl Deisseroth in the context of the symposium of the class III – Medicine

  • Thursday, 9. July 2015, 11:30 to 15:00 o'clock

    Leopoldina, Jägerberg 1, 01608 Halle (Saale)

    Erkennen – Verstehen – Heilen?

    Mit dem Leopoldina-Symposium der Klasse III – Medizin lädt die Nationale Akademie der Wissenschaften dazu ein, über die Grenzen einzelner Fachbereiche hinaus Einblicke in die vielfältigen Forschungsthemen ihrer Mitglieder zu werfen.

  • Friday, 25. to Sunday, 27. September 2015

    Löwengebäude, Universitätsplatz 11, 06099 Halle (Saale)

    Treatment of Elderly Patients: The Challenge of the Future

    Joint symposium by the German Society of Gerontology and Geriatrics, the German Society of Thoracic and Cardiovascular Surgery, the European Section of the International Academy, the Interdisciplinary Centre on Ageing Halle (IZAH) and the Leopoldina

  • Monday, 28. September 2015, 19:00 to 21:00 o'clock

    Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Herrenhäuser Straße 5, 30419 Hannover

    Burnout, Angst und Depression

    Wie können wir psychischen Störungen am Arbeitsplatz vorbeugen? Gemeinsame Leopoldina-Lecture mit der VolkswagenStiftung.

  • Monday, 5. to Wednesday, 7. October 2015

    Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale) Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, 06110 Halle Saale

    Die Ordnungen der Dinge

    Kunst- und Naturalienkammern als Lehr- und Lernorte in der Frühen Neuzeit.
    Ein gemeinsames Symposium der Franckeschen Stiftungen, des Landesforschungsschwerpunkts „Aufklärung – Religion – Wissen“ und der Leopoldina.