Leopoldina Home Menü

Leopoldina Home

Vorträge & Diskussionen

Bridging Two Hemispheres: Policy Advice and Sustainability Research in Germany and South Africa

More 'Bridging Two Hemispheres: Policy Advice and Sustainability Research in Germany and South Africa'

Gemeinsame Veranstaltung der Academy of Science of South Africa (ASSAf) und der Leopoldina sowie der South African Young Academy of Science (SAYAS), der Jungen Akademie der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Leopoldina und der Global Young Academy (GYA)

Date: Tuesday, 19 March 2013
Time: 18:30
Location: Französische Friedrichstadtkirche, Georges-Casalis-Saal, Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin

Die Podiumsdiskussion analysiert Bedingungen, Risiken und Potentiale wissenschaftlicher Politikberatung in Bezug auf nachhaltige Entwicklung. Dabei bietet sie Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft die Möglichkeit des Dialogs über die zukünftige Beteiligung der Wissenschaft an politischen Entscheidungsprozessen. Gleichsam wirft sie Fragen auf hinsichtlich der Rolle junger Wissenschaftler in Bezug auf unabhängige und zuverlässige Politikberatung. Darüber hinaus soll im Rahmen der Veranstaltung erörtert werden, welchen Beitrag zu gemeinsamem nachhaltigen Handeln das weltweit wachsende Netzwerk Junger Akademien leisten kann, sowohl in der Forschung als auch in der Informationspolitik.

Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen des „Deutsch-Südafrikanischen Jahres der Wissenschaft 2012/2013“ statt und bildet den Abschluss des Symposiums  der ausrichtenden Akademien zum Thema „Socio-Ecological Novelty – Frontiers in Sustainability Research“.

Die Podiumsdiskussion wird in englischer Sprache stattfinden, im Anschluss daran ist ein Empfang geplant. Zur Teilnahme registrieren Sie sich bitte unter nebenstehendem Link.

Es diskutieren:

  • Dr. Thomas Feist, Mitglied des Deutschen Bundestages, Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
  • Prof. Dr. Roseanne Diab, Executive Officer der Academy of Science of South Africa
  • Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung
  • Wilfried Kraus, Leiter der Unterabteilung „Nachhaltigkeit, Klima, Energie“ im Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Prof. Dr. Bernard Slippers, Co-Chair der Global Young Academy, Mitglied der South African Young Academy of Science
  • Dr. Silja Klepp, Mitglied der Jungen Akademie

Die Moderation übernimmt Dr. Dirk Asendorpf (freier Journalist).

Kontakt

Dr. Jan Nissen
Referent der Abteilung Internationale Beziehungen
Tel.: 0345 / 47 239 -834
E-Mail: jan.nissen@leopoldina.org

Anmeldung

Zur Anmeldung

Downloads

Symposium

Links