Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Nova Acta Leopoldina

Altern in Deutschland Band 5

Bd. 103, Nr. 367

Altern in Gemeinde und Region

 

Herausgegeben von Stephan Beetz (Braunschweig), Bernhard Müller (Dresden), Klaus J. Beckmann (Berlin) und Reinhard F. Hüttl (Cottbus/Potsdam)

(2009, 210 Seiten, 10 Abbildungen, 11 Tabellen, 24 Euro, ISBN: 978-3-8047-2546-1)

Im Mittelpunkt des Bandes steht die Frage, in welcher Weise der Ort das Altern beeinflusst, welche Bedingungen schrumpfende und wachsende, ländliche und städtische, zentrennahe und periphere Gebiete für die Lebensqualität und die Chancen des Alterns bieten. Entwickelt wird eine Gesamtperspektive auf Themen, die die Alternsforschung und Stadt- bzw. Regionalforschung gegenseitig befruchten und einen interessanten Schnittpunkt politischer Aktivitäten bilden. Ausführlich dargestellt werden Handlungsfelder auf der lokalen und regionalen Ebene (Arbeit, Bildung, Gesundheit, Partizipation, Umwelt). Die Ergebnisse werden durch umfangreiches graphisches Material und zahlreiche Beispiele unterstützt, so dass vielfältige Anregungen für eine alternssensible Politik gegeben werden.

Downloads

Leopoldina

Dr. Michael Kaasch

Redakteur NAL/AHL

Tel. 0345 - 47 239 - 134
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail kaasch @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über aktuelle Publikationen: