Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Kooperation

Global Young Academy

Die Global Young Academy (GYA) wurde 2010 auf Initiative von mehr als 100 Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern aus 40 Ländern gegründet. Die Aufgabe der GYA ist es, junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammenzubringen und den internationalen und interdisziplinären Austausch zu fördern. Die Geschäftsstelle hat ihren Sitz an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle (Saale).

Die inhaltlichen Schwerpunkte der GYA liegen in den Bereichen Wissenschaft und Gesellschaft, Wissenschaftskommunikation, Bildung und Politik. Die Mitglieder der GYA werden nach den Kriterien wissenschaftlicher Exzellenz und gesellschaftlichen Engagements ausgewählt. Die Zahl der Mitglieder ist auf 200 begrenzt. Sie werden einmalig für fünf Jahre gewählt.

Weitere Informationen