Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Akademienetzwerke

International Human Rights Network of Academies and Scholarly Societies (IHRN)

Wissenschaft braucht Freiheit. Das Menschenrechtskomitee der Leopoldina (Human Rights Committee, HRC) ist Mitglied des International Human Rights Network of Academies and Scholarly Societies (The H. R. Network).

Das IHRN setzt sich weltweit für verfolgte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein. Es befasst sich mit Menschenrechten und bioethischen Fragestellungen in der Wissenschaft. Vorsitzender des HRC ist derzeit Leopoldina-Mitglied Prof. Hans-Peter Zenner.

ANSPRECHPARTNER

Leopoldina

Dr. Jan Nissen

Referent der Abteilung Internationale Beziehungen

Tel. 0345 - 47 239 - 834
Fax 0345 - 47 239 - 839
E-Mail jan.nissen @leopoldina.org