Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Vorträge & Diskussionen

Leopoldina-Gespräch „Perspektiven auf das Alter”

Mehr zu 'Leopoldina-Gespräch „Perspektiven auf das Alter”'

Podiumsdiskussion im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2013 „Die demografische Chance”

Datum: Donnerstag, 17. Oktober 2013
Uhrzeit: 18:00 bis 19:00
Ort: Leopoldina, Vortragssaal, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

Welche gesellschaftlichen Erwartungen, welche kollektiven Hoffnungen und möglichen Ängste knüpfen sich an diesen Lebensabschnitt? Wie hat sich der gesellschaftliche Blick auf das Alter in den vergangenen Jahrhunderten verändert? Welche kulturellen Bilder vom Alter(n) waren und sind prägend? Welche Altersbilder und welchen Umgang mit dem Alter gibt es in anderen Kulturen?

In der Veranstaltung im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2013 „Die demografische Chance“ stellen renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen in Impulsreferaten die Ergebnisse ihrer Arbeit vor. Diese werden dann in einem moderierten Gespräch diskutiert. Im Anschluss ist das Publikum herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.

Es diskutieren

Prof. Dr. Josef Ehmer
Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien

Prof. Dr. Günther Schlee
Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, Halle (Saale)

Prof. Dr. Shingo Shimada
Institut für Modernes Japan, Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Prof. Dr. Ulrike Vedder
Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin

Moderation

Mechthild Baus
Mitteldeutscher Rundfunk


Foto: © Artanika – Fotolia.com

Informationen zur Teilnahme

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Der Eintritt ist frei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen und Termine im Wissenschaftsjahr

Kontakt

Barbara Döhla
Abteilung Wissenschaft - Politik - Gesellschaft
E-Mail: barbara.doehla@leopoldina.org
Tel.: 0345 / 472 39 -870

Downloads

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org