Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Symposien

Brains: From Synapses, Circuits and Systems to the Clinic

Mehr zu 'Brains: From Synapses, Circuits and Systems to the Clinic'

5. Inter-Academy Symposium (IAS) der Leopoldina und der Israel Academy of Sciences and Humanities

Datum: Montag, 28. bis Mittwoch, 30. November 2016
Ort: Israel Academy of Sciences and Humanities, Jerusalem, Israel

Beim 5. Inter-Academy Symposium der Leopoldina und der Israel Academy of Sciences and Humanities kommen mehr als 20 ausgewählte Experten beider Akademien und Länder zusammen, um in Vorträgen und Diskussionen neue Erkenntnisse zur Funktion von Nervenzellen, Synapsen sowie deren Interaktionen in Nervenzellverbänden und Regelkreisen, sogenannten "Circuits", zu diskutieren.

Fortschritte in den Entwicklungen neuer Technologien sollen dazu beitragen, das Verständnis physiologischer Prozesse des Gehirns zu vertiefen, um dadurch Leistungen des Gehirns wie Bewusstseinszustände, Intelligenz, Lernvorgänge, motorische Kontrolle u.a.m. einer Entschlüsselung näher zu bringen. Zugleich können so neue Angriffspunkte für Therapien von Gehirnerkrankungen wie Alzheimer, Parkinson, Depression und Schizophrenie u.a. aufgedeckt werden.

Nachwuchswissenschaftler beider Länder nehmen mit Poster-Präsentationen teil.

Das 5. IAS ist eine Fortführung der Inter-Academy Symposium-Reihe in den Neurowissenschaften, die von beiden Akademien gemeinsam organisiert wird. Wissenschaftliche Koordinatoren auf Seiten der Leopoldina sind die Leopoldina-Mitglieder Prof. Dr. Peter Riederer, Prof. Dr. Michael Frotscher, Prof. Dr. Helmut Kettenmann und Prof. Dr. Ad Aertsen. Auf Seiten der israelischen Akademie hat Prof. Dr. Yadin Dudai die Federführung inne. Die Teilnahme deutscher Nachwuchswissenschaftler wird dankenswerterweise von der Deutschen Neurowissenschaftlichen Gesellschaft ermöglicht.

Bild: nobeastsofierce - Fotolia

Kontakt

Dr. Jan Nissen
Referent der Abteilung Internationale Beziehungen
Tel.: (0)345 47239-834
E-Mail: jan.nissen@leopoldina.org

Links

KONTAKT

Leopoldina

Leopoldina

Zentrale
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345 - 47 239 - 600
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail leopoldina @leopoldina.org