Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Vorträge & Diskussionen

Von Hepatitis bis Corona – Wie das Immunsystem virusinfizierte Zellen bekämpft

Mehr zu 'Von Hepatitis bis Corona – Wie das Immunsystem virusinfizierte Zellen bekämpft'

Foto: Universitätsklinikum Freiburg

Online-Vortrag von Prof. Dr. Robert Thimme in der Veranstaltungsreihe „Eine Stunde Spitzenforschung“

Datum: Mittwoch, 13. Januar 2021
Uhrzeit: 18:30 bis 19:30
Ort: Online

Nach einer Corona-Pause startet jetzt wieder die Vortragsreihe „Eine Stunde Spitzenforschung“ des Universitätsklinikums Freiburg und der Medizinischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, in der Leopoldina-Mitglieder Einblicke in ihre Forschung geben. Den Auftakt im Jahr 2021 macht Prof. Dr. Robert Thimme, Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin II am Universitätsklinikum Freiburg, mit einem Vortrag zum Thema „Von Hepatitis bis Corona - Wie das Immunsystem virusinfizierte Zellen bekämpft“. In seinem Vortrag gibt er Einblicke in die Erforschung viraler Infektionen und ihrer Immunantworten. Dabei erläutert er unter anderem, wie die Hepatitis-Forschung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beitragen kann. Nach dem rund 40-minütigen Vortrag gibt es Gelegenheit für Fragen.

Die Veranstaltung wird von der Leopoldina gefördert.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist öffentlich und richtet sich alle Interessierten. Der Link zum Livestream wird auf der Website des Universitätsklinikums rechtzeitig bekannt gegeben.

Kontakt

Johannes Faber
Unternehmenskommunikation
E-Mail: johannes.faber@uniklinik-freiburg.de
Tel.: 0761 - 270-84610

Links

Downloads

KONTAKT

Leopoldina

Katharina Schmidt

Veranstaltungsmanagement

Tel. 0345 - 47 239 - 928
Fax 0345 - 47 239 - 919
E-Mail katharina.schmidt @leopoldina.org