Leopoldina Menü

Leopoldina Home

Nova Acta Leopoldina

Elements – Continents. Approaches to Determinants of Environmental History and their Reifications

Bd. 98, Nr. 360

Leopoldina-Workshop. Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina in Zusammenarbeit mit dem DFG-Graduiertenkollegium Interdisziplinäre Umweltgeschichte

 

Herausgegeben von Bernd Herrmann und Christine Dahlke (Göttingen)

(2009, 306 Seiten, 63 Abbildungen, 6 Tabellen, 24.95 Euro, ISBN: 978-3-8047-2604-8)

Zu den Gebieten, die zurzeit verstärktes Interesse finden, gehört die Umweltgeschichte. Der Band konzentriert sich auf Grundfragen des umwelthistorischen Diskurses durch Rückbesinnung auf elementare Mensch-Umwelt-Beziehungen durch zwei Annäherungen: „Elemente“ und „Kontinente“. Mit Hilfe dieses kleinen wie großen Maßstabes wurde der Bedeutung am Konkreten und im historischen Aufriss nachgegangen. Unter der Überschrift „Elemente“ werden Feuer, Wasser, Luft und Erde als unmittelbare, für das Leben determinierende Qualitäten, die sich im ökologischen Prozessgeschehen abbilden, analysiert. So wird etwa die Rolle der Feuerökologie am Beispiel mitteleuropäischer und nordamerikanischer Wälder behandelt oder dem Element Wasser und seinen Aggregatzuständen in der Bedeutung für die Geschichte der Niederlande nachgegangen. Hinzu kommt als weitere Dimension die Biosphäre. Die „Kontinente“ Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa bilden das thematische Äquivalent. Insbesondere werden hier die Auswirkungen der naturräumlichen Grundausstattung auf die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung thematisiert. Die Palette der Themen reicht dabei vom „europäischen Sonderweg“ bis zur chinesischen Umweltgeschichte. Darüber hinaus liefern Beiträge von Nachwuchswissenschaftlern einen Einblick in die Bandbreite laufender umwelthistorischer Projekte.

Downloads

Leopoldina

Dr. Michael Kaasch

Redakteur NAL/AHL

Tel. 0345 - 47 239 - 134
Fax 0345 - 47 239 - 139
E-Mail kaasch @leopoldina.org

RSS-Feed

Der RSS-Feed informiert Sie automatisch über aktuelle Publikationen: