Leopoldina Home Menü

Leopoldina Home

Nationale Empfehlungen

Frauen in der Wissenschaft: Entwicklung und Empfehlungen (2022)

Stellungnahme

Herausgegeben von der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina

(2022, 32 Seiten)

Die Wissenschaft in Deutschland ist nach wie vor männlich dominiert – vor allem in leitenden Positionen an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Die Abwanderung der Frauen beginnt nach der Promotion und geht zu Lasten des Wissenschaftssystems, das an Diversität und Kreativität verliert. Die Stellungnahme „Frauen in der Wissenschaft: Entwicklungen und Empfehlungen“ der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina benennt die Gründe für die anhaltende Unterrepräsentanz von Frauen und formuliert Maßnahmen, um dieser entgegenzuwirken.

Leopoldina

Elmar König

Leiter der Abteilung Wissenschaft – Politik – Gesellschaft, Leiter Berliner Büro

Tel. 030 203 8997 - 460
Fax 030 203 8997 - 409
E-Mail elmar.koenig (at)leopoldina.org